Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Chamaecereus Hybr.

Seite 14 von 30 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15 ... 22 ... 30  Weiter

Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Thomas G. am Mi 11 Okt 2017, 15:46

Hallo Hansi,

ich finde es auch toll, dass der sich jetzt noch so ins Zeug legt. Klasse !

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1330
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Hansi am Mi 11 Okt 2017, 17:44

Die Datumsanzeige auf dem Bild sagt ja alles, denn um diese Zeit blühen außer Arios kaum noch Kakteen. Sorry
avatar
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 350

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Knufo am Mi 11 Okt 2017, 18:27

Hallo Hansi,

wieso sorry, die Datumsanzeige zeigt den 07.10.2017???
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2640
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Hansi am Mi 11 Okt 2017, 18:48

da ist ein Zahlendreher drin das war der 10.7.
avatar
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 350

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Knufo am Mi 11 Okt 2017, 21:56

Ach so........
Aber trotzdem schön.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2640
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 06 Apr 2018, 23:09

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2016 bestäubt 2017 ausgesät und dieses Jahr habe ich schon Knospen gesehen. Wenn die Blüte aufgeht gibt es neuen Bericht.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14902
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 06 Apr 2018, 23:45

Cristatahunter schrieb:2016 bestäubt 2017 ausgesät und dieses Jahr habe ich schon Knospen gesehen. Wenn die Blüte aufgeht gibt es neuen Bericht.
Meinst du etwa, du hast die Pflanze 2017 ausgesät? Ziemlich groß für ihr geringes Alter... scratch
Liegt das an deinem tollem Klima in der Schweiz, Stefan? Die dunkle Körperfarbe beweist die hohe Sonnenbestrahlung.
Die kompakte und breite Wuchsform gefällt mir, erfrischend anders im Gegensatz zu den schlangenartigen Chamacereus
silvestrii-Hybriden. Spinnmilben-Anzieher Hoch 2, gerade erst wieder erleben müssen. Dann gab's für den Guten einen
schönen Schuss Naturen Schädlingsfrei, die ölige Schicht ist immer noch sichtbar.
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 984
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Cristatahunter am Fr 06 Apr 2018, 23:48

Ich konnte etwa 40 Stk. grossziehen. 2 davon sind in dieser Art und sind viel schneller als die anderen gewachsen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14902
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Kaktusfreund81 am Sa 07 Apr 2018, 00:11

Na dann herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Pfleglingen, die ganz schnell hoch hinaus wollten.  Very Happy

Als Dankeschön gibt's Blüten für den Züchter, mal schauen ob sich die Hybride gelohnt hat...
Meiner Ansicht nach lohnt sich jede Hybride, die so wachstumsfreundig ist. Wer waren denn die Eltern?
Die Blütenfarben vor Augen und schon kann man sich den Mix in Gedanken vorstellen. Klappen tut's nicht immer.
Leider. Doch gerade das macht den Reiz des erneuten Probierens aus...
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 984
Lieblings-Gattungen : Notocactus, Echinopsis, Gymnocalycium - der Rest Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Chamaecereus Hybr.

Beitrag  Cristatahunter am Sa 07 Apr 2018, 00:14

Kaktusfreund81 schrieb:Na dann herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Pfleglingen, die ganz schnell hoch hinaus wollten.  Very Happy

Als Dankeschön gibt's Blüten für den Züchter, mal schauen ob sich die Hybride gelohnt hat...
Meiner Ansicht nach lohnt sich jede Hybride, die so wachstumsfreundig ist. Wer waren denn die Eltern?
Die Blütenfarben vor Augen und schon kann man sich den Mix in Gedanken vorstellen. Klappen tut's nicht immer.
Leider. Doch gerade das macht den Reiz des erneuten Probierens aus...

Chamaecereus Hybride x Lobivia
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14902
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 14 von 30 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15 ... 22 ... 30  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten