Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blütenstaub aufbewahren?

Nach unten

Blütenstaub aufbewahren? Empty Blütenstaub aufbewahren?

Beitrag  asty am So 02 Feb 2014, 16:22

Hallo zusammen,

momentan blüht meine Aloe humilis. Ich würde gerne versuchen, sie mit eine meiner Gasterien zu kreuzen. Die blühen allerdings noch nicht. Bei zweien sind jetzt die Knospen zu sehen, die anderen werden wohl erst im Sommer blühen.

Wäre eine Befruchtung auch noch möglich, wenn ich den Blütenstaub jetzt abmache und solange aufbewahre? Wie sollte ich den dann am besten "lagern"?

LG
Astrid
asty
asty
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Gasteria, Crassula, Haworthia, Aloe

Nach oben Nach unten

Blütenstaub aufbewahren? Empty Re: Blütenstaub aufbewahren?

Beitrag  Liet Kynes am So 02 Feb 2014, 18:16

Hi

Ich hörte mal von der Methode auf Q-Tips im Kühlschrank....
Einen Versuch ist es sicher wert.

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Blütenstaub aufbewahren? Empty Re: Blütenstaub aufbewahren?

Beitrag  william-sii am So 02 Feb 2014, 18:24

Hallo Astrid,
wichtig ist, dass der Pollen frisch ist. Wenn er schon pappig ist, hält er sich nicht lange.
Die folgenden Möglichkeiten sind bei Kakteen ausprobiert, aber ich denke, sie funktionieren auch mit anderen Pollen:
- Pollen in ein Samentütchen füllen, dieses in eine Schale legen, luftdicht verschließen. Hält sich im Kühlschrank ca. 2 Wochen und im Gefrierschrank über Monate.
- Alternative: 1/2 Q-tip mit Pollen beladen, In eine Schale stellen, welche mit Reis oder Salz gefüllt ist, Schale luftdicht verschließen und im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahren.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Blütenstaub aufbewahren? Empty Re: Blütenstaub aufbewahren?

Beitrag  Astronomer am So 02 Feb 2014, 20:17

Hab ich auch schon gemacht, mit Befruchtungs-Erfolg im Tiefkühlfach über Wochen gelagert. Gestört 

Blütenstaub auf Klohpapier gebracht, zusammengefaltet und in einer luftdichten leeren Filmdose eingelagert bei -18° C.

LG Dieter
Astronomer
Astronomer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 688
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen u.a.

Nach oben Nach unten

Blütenstaub aufbewahren? Empty Re: Blütenstaub aufbewahren?

Beitrag  asty am Sa 08 Feb 2014, 13:53

Danke für die Tipps. Der Pollen ist jetzt in der Tiefkühltruhe. Bin mal gespannt obs bei mir auch klappt  Very Happy 
asty
asty
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Gasteria, Crassula, Haworthia, Aloe

Nach oben Nach unten

Blütenstaub aufbewahren? Empty Re: Blütenstaub aufbewahren?

Beitrag  asty am Mo 09 Jun 2014, 15:18

Nach einigen Fehlversuchen hat es nun endlich geklappt  Very Happy 

Gasteria baylissiana X Gasteria glomerata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
asty
asty
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Gasteria, Crassula, Haworthia, Aloe

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten