Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Farbliche Veränderung

Nach unten

Farbliche Veränderung Empty Farbliche Veränderung

Beitrag  malageno am Mo 10 Feb 2014, 22:27

Hallo zusammen,

v[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]                                     Verschiedene meiner Kakteen werden langsam aber sicher gelb.Z.B. siehe Foto.
Hat jemand einen Rat, was ich tun kann?
Dank im Voraus.

Grüsse aus Andalusien
Klaus
malageno
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 802
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Farbliche Veränderung Empty Re: Farbliche Veränderung

Beitrag  Cristatahunter am Di 11 Feb 2014, 05:37

Die Erde ist feucht, Machst du eine Giesspause im Winter? Die Erde scheint nicht den richtigen Ph wert zu haben. Austopfen und alle Erde wegmachen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Farbliche Veränderung Empty Re: Farbliche Veränderung

Beitrag  malageno am Di 11 Feb 2014, 16:25

Hallo Christahunter,
bis auf wenige Ausnahmen stehen alle Kakteen ganzjährig draussen. Gerade am Vortag hats richtig geregnet. Die Erde möglicherweise kann der Grund der Verfärbung sein. Die gezeigten Kakteen stehen bestimmt schon Jahre in der gleichen Erde . Werde im Frühjahr mal umotpfen.
Danke für deine Meinung.
Gruss aus Andalusien
Klaus
malageno
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 802
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Farbliche Veränderung Empty Re: Farbliche Veränderung

Beitrag  Cristatahunter am Di 11 Feb 2014, 18:26

Buenas tardes Klaus.

Manchmal kippt die Erde und wird zu sauer oder zu alkalisch. Vor allem Stark zehrende Arten können oft gelblich werden, wenn zu lange nichts umgetopft wird. Man spricht dann oft von, Chlorose (fahl und gelb werden) und Nekrose (verkrüppeln, verschrumpeln, verkorken). Ich glaube das sind Echinopsis subdenudata und hinten ein Ferocactus horodispinus ssp brevispinus. Beides häufig in Spanien angebotene Kakteen. Beide brauchen viel Futter. Ich weiss in Andalusien ist es höchst selten mal kalt. Die Kakteen friern nicht. Der Winterregen ist aber nicht so der Freund der Kakteen. Ich würde sie von November bis Februar vor Regen schützen. Ich beneide dich um deinen Wohnort. Ich möchte mit meiner Frau den Ruhestand in Spanien geniessen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Farbliche Veränderung Empty Re: Farbliche Veränderung

Beitrag  malageno am Di 11 Feb 2014, 21:47

Hallo Christatahunter,
derzeit haben wir Tagestemperaturen zwischen 15-18 Grad, wobei es bei Sonnenschein auch mal bis 25 Grad werden koennen. Nachts kann es bis 6 Grad abkuehlen.
Regen ist dieses Jahr kaum gefallen.
Wie schon geschrieben, stehen die meisten Kakteen direkt in der Erde. Einige zeigen schon erste Bluehtenansetze (Mammis bluehen schon).

Fuer Ruhestandsgedanken sollte man unbedingt Andalusien mit.
einbeziehen.Mittelmeerklima,Sonne, freundliche Menschen und jede Menge zu sehen.
Sevilla, Granada, Cordoba, Malaga, Gibraltar und die vielen schoennen weissen Doerferrund um Malaga.

Mit lieben Gruessen aus Andalusien
Klaus

malageno
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 802
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten