Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wer bin ich -Nr.6

Nach unten

Wer bin ich -Nr.6 Empty Wer bin ich -Nr.6

Beitrag  Adriana am Do 20 Feb 2014, 00:25

Hallihallo  Winken

Unsere neue Besitzerin weiß nicht , wie wir heißen.......und die Verkäuferin im Baumarkt wusste es auch nicht. Crying or Very sadCrying or Very sadCrying or Very sad

Ihr wisst es aber bestimmt-sagt es Ihr bitte.Damit sie uns richtig pflegen kann. Fröhlich

Sie weiß allerdings,dass wir Sanseverien sind - aber welche Art ??

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Adriana
Adriana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten allgemein

Nach oben Nach unten

Wer bin ich -Nr.6 Empty Re: Wer bin ich -Nr.6

Beitrag  Denis WL am Do 20 Feb 2014, 09:31

Sansevieria cylindrica...
Denis WL
Denis WL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33

Nach oben Nach unten

Wer bin ich -Nr.6 Empty Re: Wer bin ich -Nr.6

Beitrag  Shamrock am Do 20 Feb 2014, 13:20

Auch so eine "Baumarkt-Betrugpflanze": Wird wegen des tollem, aufrechten Wuchses massenhaft gekauft. Dabei handelt es sich hier um bewurzelte Stecklinge, welche anfangs eben so geradlinig nach oben wachsen. Irgendwann werden sie aber älter und dann verzweigt die Sansevieria cylindrica basal. Meiner Meinung nach sieht sie dann viel besser und natürlicher aus aber die meisten Leute werfen sie dann auf den Müll, weil sie eben nicht mehr so stylisch ist.
Gibt´s übrigens auch in geflochtenen Varianten, da werden die Triebe wie ein Zopf umeinander gelegt - welch Graus! Die Steigerung sind dann Strohblüten und Co.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22138
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Wer bin ich -Nr.6 Empty Re: Wer bin ich -Nr.6

Beitrag  Ralla am Do 20 Feb 2014, 14:14

Ja, die wachsen irgendwann wild herum. Vor allem werden die noch um Klassen grösser.

Ich habe dazu HIER mal was gezeigt (und sollte vielleicht wieder mal ein neues Bild machen).

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4205

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten