Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  Sandislo am Fr 14 März 2014, 09:40

Meine zwei grosen. Einer had leztes jahr shon geblueht. Ich hofe das dieses jahr beide bluhen. Leztes jahr hab ich ihn mit einen E. viridiflorus gekreuzt un habe einige samlinge davon.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und die E. viridiflorus v. canus samlinge. Habe 10 samen gekauft haben alle gekeimt aber nur diese haben uberlebt ihren ersten jahr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  nikko am Fr 14 März 2014, 10:12

Hallo Sandi,
die Großen sind wirklich wunderschön mit ihren weißen Dornen, ich drücke die Daumen, dass Du dies Jahr mal Samen ernten kannst. Die 1-Jährigen sind echt total süß, ich kann es kaum erwarten bis meine soweit sind!

Mittlerweile keimen in meinem Aussaattopf immer mehr, das wird langsam ein richtiger Rasen.  Very Happy  Ich mache demnächst mal wieder ein Bild.

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4649
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  Sandislo am Mo 14 Apr 2014, 21:41

Hate mich erinnert ein foto zu machen von meinen E. viridiflorus v. canus x E. viridiflorus sämlingen zu machen. Die sind nicht so schön kuschelig als die echten E. canus aber sind troztdem schön.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  nikko am Di 15 Apr 2014, 07:40

Hallo Sandislo,
sehr schöne, kräftige Jungpflanzen!

Meine Sämlinge sehen mittlerweile nicht mehr so toll aus... trotz bewährter Aussaatmethode sind sie zum Stillstand gekommen, manche schrumpeln sogar schon!
Ich habe Etliche jetzt gepfropft um sie zu retten, hoffentlich wird es was.
Keine Ahnung was da schief gelaufen ist, denn andere Töpfe mit Ecc. unter den gleichen Bedingungen (Substrat, Licht, Temperatur) sehen super aus.

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4649
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  kahey am Di 15 Apr 2014, 07:47

Hallo zusammen,
so sehen sie aus wenn sie blühfähig sind, für mich mit einer der schönsten Echinocereen.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 594
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  nikko am Di 15 Apr 2014, 07:57

Moin Dieter,
das Farbspiel der Dornen ist wirklich wunderschön, dazu die herrlichen grünen Blüten...

Ach ja, drück' mal die Daumen, dass meine Sämlinge das noch irgendwie schaffen!

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4649
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  kahey am Di 15 Apr 2014, 11:07

Hallo Nils,
wenn du welche gepfropft hast wird es schon klappen.
Nur eins kann ich nicht verstehen von Sandislo wie man so einen schönen Ec. schon mit viridiflorus Kreuzen kann.
Aber das muss ja jeder selbst wissen.

LG
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 594
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  Sandislo am Di 15 Apr 2014, 11:26

@ Dieter: Ich hate es getan veil nur einer blühte. Mir sind alle von der viridiflorus familie (und noch davisii) super schön. Ich Kreuze nicht gerne aber hier habe ich es gemacht, es war nur eine Blüte da. Aber ich warte auch das die beiden canus blühen so das ich reines samen bekomme. Dieses jahr wird es auch nicht sein veil wieder nur einer blüht.
Ich bin auf der suche nach E. davisii brevispinus aber kan es nirgendwo finden.
avatar
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  nikko am Mi 25 Jun 2014, 10:16

Moin,
ich möchte Euch heute mal ein Update zeigen.
Wie schon vorher geschrieben waren die Samen ja gut gekeimt, dann die Sämlinge aber in der Entwicklung stehen geblieben.
Mittlerweile denke ich, dass mein Aussaatsubstrat zu salzhaltig war, vielleicht habe ich aus Versehen zuviel Dünger verwendet... Shocked 

Also mußte ich die Kleinen vor 3 Wochen schon pikieren, viel zu früh für meinen Geschmack! Hier ein Bild wie der Topf nun aussieht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie leben, aber so richtig doll ist das Wachstum nicht. Da muß ich noch viel Geduld haben.

Zwischenzeitlich hatte ich ja etliche der Sämlinge auf Hylocereus gepfropft, insgesamt 8 sind angewachsen 2 haben es nicht geschafft. Hier ein paar Bilder:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Näher dran:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier ein 2. Topf :
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch nochmal näher dran:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die sehen doch gar nicht schlecht aus, ich bin ganz begeistert, wie sich die Dornen entwickeln!

Wenn sie groß genug sind, werde ich versuchen die Pflanzen wieder zu bewurzeln, damit sie sich dann normal weiterentwickeln können.

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4649
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat von Echinocereus viridiflorus ssp.canus

Beitrag  pinselsuse am Mi 25 Jun 2014, 12:46

Es ist sehr interessant diese entwicklung mit zu verfolgen.
Ich habe zwar keine Ahnung von der Aufzuchtbekomme aber Lust mir meine stacheligen Bewohner selber ran zu ziehen.
Toll Nils.


Lg Jana
avatar
pinselsuse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten