Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  Cristatahunter am Mi 12 März 2014, 19:18

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  zwiesel am Mi 12 März 2014, 20:01

Oh, die sehen ja gut aus und so kuschelig. Sind Frailea eigentlich selbstfertil oder selbststeril?
Hab leider bis jetzt nur eine Pflanze.
zwiesel
zwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Esco, Lopho, Mammi, Steno,Turbini alles was klein bleibt große Blüten hat gern auch frosthart und bevorzugt große lila/magenta/fliederfarbende Blüten, seit kurzem auch Echinocereus und Ferocactus!

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  Bimskiesel am Mi 12 März 2014, 20:16

Die sind sowas von selbstfertil, die brauchen nicht einmal blühen und bilden trotzdem Samen. Kleistogamie nennt man das. Wink 

Also wenn Deine Kastanie erstmal Knospen hat, kannst Du getrost auf 'ne volle Samenkapsel vertrauen.

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1635
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  Cristatahunter am Mi 12 März 2014, 20:17

Frailea ist nicht nur selbstfertil sondern kleistogam. Sie können sich selbst befruchten ohne je die Blüten geöffnet zu haben.
Oh da war wer schneller.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  zwiesel am Do 13 März 2014, 16:01

Super danke, dann brauch ich ja nur auf eine Knospe warten Smile
zwiesel
zwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Esco, Lopho, Mammi, Steno,Turbini alles was klein bleibt große Blüten hat gern auch frosthart und bevorzugt große lila/magenta/fliederfarbende Blüten, seit kurzem auch Echinocereus und Ferocactus!

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  Cristatahunter am So 13 Apr 2014, 13:31

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das geht munter vorwärts.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  Josef17 am Mi 04 Nov 2015, 12:38

Da hab ich wohl kein so gutes Händchen, meine sind nach 15 Monaten jetzt Streichholzgroß
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Josef17
Josef17
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 859
Lieblings-Gattungen : muß ich noch entdecken

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  nikko am Mi 04 Nov 2015, 14:43

Moin Josef,
der sieht doch gut aus, vor allem hat er eine schöne Farbe!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  zwiesel am Do 05 Nov 2015, 06:28

Mein Frailea hat dieses Jahr dreimal geblüht, schöne große offene Blüte am Nachmittag! Aber keinen einzigen Fruchtansatz! Habe ich etwas falsch gemacht oder hätte ich mit dem Pinsel nachhelfen sollen?
zwiesel
zwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Esco, Lopho, Mammi, Steno,Turbini alles was klein bleibt große Blüten hat gern auch frosthart und bevorzugt große lila/magenta/fliederfarbende Blüten, seit kurzem auch Echinocereus und Ferocactus!

Nach oben Nach unten

Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides Empty Re: Leztes Jahr ausgesäte Frailea asteroides

Beitrag  Cristatahunter am Do 05 Nov 2015, 07:26

Du nicht, aber deine Frailea wenn es eine ist.
Frailea sind cleistogam, sie befruchten sich immer selbst auch wenn die Blüte gar nicht aufgeht.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19703
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten