Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echinocereen mit Knospen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Cristatahunter am So 23 März 2014, 17:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E.pulchelus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E. acanthosetus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E. sanpedroensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E. viridiflorus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E.?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
E. knippelianus
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12859
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

...klasse Echinocereen...

Beitrag  komtom am So 23 März 2014, 19:40

Hallo Gemeinde,

ist schon Klasse wie früh sie heuer dran sind und welche Mengen an Knospen sie schieben. Es sind heuer wieder auch viele Pflanzen dabei welche das erste mal blühen, ob nun Sämlinge oder adulte Pflanzen, die schon seit Jahren in der Sammlung stehen. Ich hoffe für uns, dass auch alle Knospen bis zur Blüte durchkommen.

Mal zwei Beispiele:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus coccineus SB244, bis jetzt sind es 10 Knospen im übrigen wurde er frostfrei überwintert denn eigentlich ist diese Standortform recht frosthart, aber dafür ist mir diese alte Pflanze zu schade. Wurde übrigens ende Februar angegossen seit dem aber nicht mehr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus polyacanthus, relativ kleine Pflanze bis jetzt 4 Knospen auch diese Pflanze wurde bereits ende Februar angegossen. Ob diese Kulturmaßnahme jedoch wirklich grossen Einfluß auf die Blütenbildung hat kann ich nicht sagen. Fakt ist jedoch der einfluss des Lichtes, war ja der Winter 13/14 sehr hell im gegensatz zum letzten. Im Frühjahr 2013 brachte sie auch 3 Blüten, sie blühen also grundsätzlich sehr gerne, im Gegensatz zu manchen fendleri- und engelmanni-Formen.

also bis bald und Grüße

komtom

ps. der unbekannte Ecc. oben könnte Echinocereus kuenzleri oder hempeli sein.
avatar
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 696
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Cristatahunter am Do 21 Apr 2016, 00:28

Die freuen mich besonders.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12859
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Aldama am Do 21 Apr 2016, 19:56

Hi Cristatahunter
Dein Echinocereus ( E ? ) ist ein fendleri ssp. kuenzleri Very Happy Very Happy
Große rote - violette Blüte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eine Pflanze  vom meiner Zucht == Dornenbild ist identisch finde ich.
Leider kein Blütenbild vorhanden, sollte aber so aussehen.War die erste Blüte !
[url=https://servimg.com/view/16016864/2816][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url
Also lass dich überraschen.
Gruß
Achim
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1032
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Nopal am Fr 22 Apr 2016, 16:57

Ich Poste hier einfach mal was dazu, sind einfach meine Lieblinge.
Echinocereus milleri dfm0161, nördlich Robert Lee, Coke County, TX ( Mit Sämlingen )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus viridiflorus DJF713.1 Larimer County, CO ( Mit Sämlingen )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Grüße
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1192
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Aldama am Fr 22 Apr 2016, 19:42

Na das ja schon vielversprechend aus, Aber ich habe auch was drin bei Knospen unserer Kakteen, speziell Echinocereen.
Möchte das hier aber nicht nochmals einstellen. Wäre aber interessant darüber einen eigenen Thread zu eröffnen.
Also ich wäre sofort mit dabei. Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1032
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

noch sind´s Knospen...

Beitrag  komtom am So 24 Apr 2016, 20:00

Hallo Gemeinde,

momentan blühen all die Frühblüher meist mit relativ kleinen Blüten, die Pflanzen welche doch auch grosse Blumen machen bereiten sich noch auf das Farbfeuerwerk vor. Ist irgenwie auch logisch, braucht doch so eine Blüte, auch gerade die von Echninocereus doch ein wenig länger zum wachsen wie die z. B. Echinofossulocactus oder Turbinicarpus auch wenn die ganze Sträusse machen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus fasciculatus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Zweimal Echinocereus pectinatus, Form.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eine weitere Form von Ecc. pectinatus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus reichenbachii var. burrensis, auf den bin ich besonders gespannt!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus chloranthus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus schwarzii

also dann warten wir noch ein paar Tage...

Grüße komtom
avatar
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 696
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Knufo am So 24 Apr 2016, 20:17

Hallo,
das sind ja wirklich sehr vielversprechende Bilder. Freue mich schon auf die Blüten!!! *Süchtig*
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1888
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Aldama am Mo 25 Apr 2016, 09:39

Dann mal weiter Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
dasyacanthus Sheffield

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
triglochidiatus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
roetteri

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
inermis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
fendleri

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
coccineus TO. 422

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
roetteri

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
pulchellus ssp. sharpii
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1032
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  mrcl am Mo 25 Apr 2016, 10:39

Mein Echinocereus reichenbachii var. bailey hat auch schon eine große und eine kleine Knospe. Da es nun allerdings nochmals so kalt wurde (-5 Grad) frage ich mich ob die überhaupt noch was werden.
Oder schadet denen das nicht?

Wie handhabt ihr das, wenn einer euer in diesem Falle Echinocereen viele Blüten bekommt...schneidet ihr diese ab oder wartet ihr bis sie abfallen. Ist es hilfreich das irgendwie zu versiegeln...oder einfach laufen lassen? Very Happy


Beste Grüße,

Marcel
avatar
mrcl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 120
Lieblings-Gattungen : cylindros + echinocereen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten