Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echinocereen mit Knospen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  Aldama am Mo 25 Apr 2016, 11:10

Hi Marcel
Das schadet ihnen nichts, bloß es geht langsamer voran. Warum abschneiden oder versiegeln( ist mir neu & mit was ) Die vertrocknen dann & fallen von alleine ab.
Sollte jedoch diese Kälte sowie dazu noch trübe Tage länger als 3 Wochen anhalten ist das schon ein Problem. War vor 3 oder 4 Jahren der Fall.
Bei uns in Braunschweig wechseln sich zur Zeit Sonne und Wolken bei + 8° tagsüber ab. Nachts ist es so um die + - 0°
Den triglos & coccineus, die im freien stehen macht es nichts aus. Alle anderen habe ich in Frühbeetkästen stehen, wo die Dächer nur ein wenig geöffnet sind.
Da habe ich dann bei etwas längeren Sonnenschein gute 15-20° drin.
Was natürlich noch zu erwähnen wäre , ist das in die offenen Blüten der Echinocereen kein Wasser gelangen sollte. Die Fäulnisgefahr ist da sehr hoch, weil sie
weich fleischige Kakteen sind.
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1032
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereen mit Knospen

Beitrag  TobyasQ am Mo 25 Apr 2016, 11:49

Auch bei meinen Zöglingen knospet's

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus coccineus
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 710
Lieblings-Gattungen : EC, Monotypen, Cleistocactus, Matucana, Winterharte, Epiphyten

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten