Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gerne noch mehr kompetente Beratung

Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  mammillaria am Do 27 März 2014, 13:53

Hallo zusammen,
nachdem ich so kompetente Auskunft erhielt, möchte ich euch noch ein paar meiner Pflanzen zeigen, wo ich mir nicht so sicher bin, wie sie heissen. Ich freue mich auf eure Beiträge!

1. ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2. ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3. Parodia haselbergii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4. Parodia horstii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5. Stenocactus multicostatus? Sind das alle dieselben?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6. Parodia procera?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oh, die Bilder liegen, aber ich hoffe, ihr könnt es so auch bestimmen! :-(
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  jupp999 am Do 27 März 2014, 14:49

Nr.6 sieht nach Parodia (Notocactus) warasii aus (evtl. aber auch P. claviceps).

Nr.1 ist schwer zu erkennen. Vielleicht Denmoza rhodacantha. Hat die Pflanze schon einmal gebüht? Denmozen haben ganz eiganartige, fingerförmige Blüten mit nur ganz kurzen Blütenblättern.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2930

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  mammillaria am Do 27 März 2014, 14:52

danke für die antwort. nein sie hat noch nie geblüht. hm, vielleicht dieses jahr!
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  jupp999 am Do 27 März 2014, 14:54

Hier noch als Ergänzung eine Denmoza-Blüte:

jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2930

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  Bimskiesel am Do 27 März 2014, 18:45

Die Nr. 2 ist ein Gymnocalycium gibbosum.

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1646
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  Blume am Do 27 März 2014, 18:47

Also ich muss ja mal ein Kompliment zu den Stenos machen, die sehen ja herrlich aus!
Blume
Blume
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 463
Lieblings-Gattungen : E.horizonthalonius, Lobivia, Echinopsis, Ariocarpus, Fero

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  mammillaria am Do 27 März 2014, 20:40

danke für das kompliment für meine stenos. ja, die sind wirklich prächtig. nur kann ich die verschiedenen arten der gattung kaum unterscheiden und weiss drum nicht, ob es alles multicostatus sind.
lg
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  mammillaria am Do 27 März 2014, 20:48

gymno gibbosum sieht so aus. was mich aber unsicher macht ist, dass das kindel aus der haut der mutterpflanze herausbricht. sieht man ein bisschen auf dem foto. könnte es denn auch eriosyce papaso sein?
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Gerne noch mehr kompetente Beratung Empty Re: Gerne noch mehr kompetente Beratung

Beitrag  mammillaria am Do 27 März 2014, 20:53

danke für die denmozablüte. warte also gespannt, bis sich da mal ne knospe bildet.
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten