Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung

Nach unten

An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung Empty An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung

Beitrag  Iceage am So 30 März 2014, 15:19

Hallo an alle oder auch speziell an die Melokenner !
Wer weiß was das ist ? Hat schon eine stattliche Größe -  Durchmesser ca. 20- 25cm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Iceage
Iceage
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 196
Lieblings-Gattungen : Astros, Mammis, Lobivien, Epis

Nach oben Nach unten

An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung Empty Re: An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung

Beitrag  Torro am Mo 31 März 2014, 19:36

Ohne jetzt der Melokenner zu sein, sieht es ziemlich nach
Melocactus concinnus aus.
Kommt natürlich drauf an, wo er her ist und was auf dem Schild steht...  Wink 
http://www.cactiguide.com/cactus/?genus=Melocactus&species=concinnus

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung Empty Re: An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung

Beitrag  Iceage am Di 01 Apr 2014, 19:58

Hallo Torro,
vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich glaube nun auch concinnus kommt ziemlich hin. Wobei M. intortus auch sehr große Ähnlichkeit hat. Vielleicht meldet sich ja noch ein großer Melofan und weiß da eher bescheid. Trotzdem vielen lieben Dank Torro.
Iceage
Iceage
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 196
Lieblings-Gattungen : Astros, Mammis, Lobivien, Epis

Nach oben Nach unten

An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung Empty Re: An alle Melofreaks-Pflanzenbestimmung

Beitrag  prosopis am Mi 02 Apr 2014, 18:33

früher bezog ich solche Pflanzen für meine Kakteengärtnerei immer aus Teneriffa unter der Bezeichnung Melocactus bahiensis
prosopis
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 513
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten