Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  lorala am Mi 02 Apr 2014, 23:01

Hi,
heute wollte ich Provado kaufen, um gegen Woll- und Wurzelläuse vorgehen zu können. Aber das Produkt scheint vom Markt genommen worden zu sein. Kann ich alterativ dazu mit Calypso arbeiten? Wer hat damit nicht nur den Buchsbaumzünsler sondern auch diese garstigen Kakteen- Schädlinge erfolgreich bekämpft? (Bi58 stinkt mir zu sehr!)

Ich habe jetzt schon den ganzen Abend hier im Forum verschiedene Beiträge zur Schädlingsbekämpfung gelesen und immer wieder kam die Empfehlung ein Spiritus- Wasser- Gemisch gegen Wollläuse einzusetzen. Aber warum ein Gemisch?
Als ich einmal Spinnmilben in meiner Sammlung hatte, habe ich diese mit Spiritus pur erfolgreich bekämpft. Auch kleine Sämlinge haben das besprühen problemlos überstanden. -Oder wirkt ein Gemisch stärker?

LG Lorala
avatar
lorala
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Fred Zimt am Do 03 Apr 2014, 09:26

Guten Morgen,
Lizetan Schädlingsfrei enthält den selben Wirkstoff wie das mittlerweile nicht mehr erhältliche Provado.

Ich würde, schon aus Brandschutzgründen, keine ganze Sammlung mit Spiritus einnebeln.
Ein Wasser-Spiritus-Gemisch verweilt länger auf den Pflanzen.

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6786

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Liet Kynes am Do 03 Apr 2014, 11:17

Guten Morgen

Brandschutz ist jetzt aber nicht ernst gemeint, oder Fred ? Es wird auch dazu geraten, zur Steigerung der Wirksamkeit gegen Schädlinge Spiritus mit Wasser zu mischen und einen Spritzer Spüli dazu zu geben. Wenn man das Gemisch dann nicht direkt in die brennende Kerzensammlung sprüht.... Kann mir aber nicht vorstellen dass das überhaupt so gut brennt. Arbeite auch selber damit.

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Fred Zimt am Do 03 Apr 2014, 11:28

Doch, eigentlich schon.
Aber ich hab mich unklar ausgedrückt.
Die Frage war ja:
Aber warum ein Gemisch
?
Also: Wenn man den Spiritus unverdünnt versprüht, hat man eine ziemlich exolosive
Mischung.
Ausserdem wär dringend zu Atemschutz geraten.

Mit Wasser und Seife gemischt, sehe ich keine Probleme.
Allerdings hab ich Zweifel ,ob man damit den oben erwähnten Wurzelläusen beikommt.

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6786

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Liet Kynes am Do 03 Apr 2014, 11:36

Bei den Wurzelläusen bin ich mir auch nicht sicher. Pures Spiritus ist ja eh nicht so wirksam in unserem Sinne, also sollte man es sowieso getrost verdünnen. Das kommt auch günstiger.
Wenn man allerdings Schilder an den Pflanzen hat, auf denen Filzstifte/Marker/Folien- oder Wetterstifte verwedet wurden, dann kann einem ein Spiritusgemisch noch einen "hübschen" Effekt darauf zaubern, sprich die Schrift kann verwaschen, weil ein Lösungsmittel darauf gegeben wurde. Bleistift ist davor aber sicher, Computer-Drucketiketten ebenso (Schutzfilm)
Atemschutz habe ich noch nicht benötigt. Habs auch in der Wohnung schon benutzt : Riecht wie morgens nach einer Schnaps-Party, macht wenigstens aber auch die Fenster schön sauber,wenn man noch nachwischt Wink

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Fred Zimt am Do 03 Apr 2014, 12:17

Pures Spiritus ist ja eh nicht so wirksam in unserem Sinne,
Da muß man glaubich differenzieren.
Als Desinfektionsmittel ist der Alkohol in einer Konzentration von so 60-70% am wirksamsten.
Ich weiß nicht genau, was letztendlich die Läuse erlegt,
aber ich vermute, daß das auch mit dem osmotischen Druck zusammenhängt,
von daher wär konzentrierter Spiritus zu diesem Zwecke eventuell besser.
Da gilts aber wieder zu überlegen, ob das für die Pflanzen nicht zu viel sein kann.

Atemschutz habe ich noch nicht benötigt.
Ich bin vermutlich nicht auf der Höhe der Zeit, aber früher enthielt Brennspiritus eine
respektable Menge Methanol.
Das möchte man nicht einatmen.

Ich verwende übrigens billigen Wodka mit Schmierseife, in der Hoffnung daß das besser ist.  Wink 
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6786

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Liet Kynes am Do 03 Apr 2014, 12:30

Vodka hatte ich auch mal auf der Versuchsliste,aber bisher nicht praktiziert. Habe noch welchen, der mit Zitrus-Zusatz riecht wie Putzmittel, frage mich wer sowas gerne trinkt...

Also das Spiritus-Spüli-Wassergemisch hat bisher bei mir noch jede Pflanze vertragen,mit Ausnahme von manchen Crassulacea,speziell diesen mit feineren Blättern. Rosen,Erdbeeren im Frühjahrstadium,Stauden, Kakteen und die meisten Sukkulenten kamen gut zurecht. Im Freiland atmet man bei Ausbringung mit dem Drucksprüher selber kaum etwas davon ein. In der Wohnung empfielt es sich mit geöffnetem Fenster zu arbeiten und einen Tag lang vielleicht nicht gerade neben der Sammlung zu schlafen. Ein paar Meter weiter riecht man schon nichts mehr.
Ich muss aber sagen, in älteren PKW atmet man einen ähnlichen Geruch ein,wenn man einmal die Fenster-Spritzanlage bedient und ein Frostschutzmittel zugesetzt ist.
Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  sensei66 am Do 03 Apr 2014, 14:02

Was Bakterien und Co. betrifft liegt Fred richtig, 70% Alkohol ist am wirksamsten zur Desinfektion. Den Wollläusen und ähnlichem Getier ist das allerdings wurscht, die sind hoch genug entwickelt, dass Alkohol in (fast) jedem Mischungsverhältnis als gut funktionierendes Nervengift wirkt. Die "Wolle" der Läuse ist wasserabweisend, daher sind höhere Konzentrationen effektiver, diesen Schutz zu umgehen.
Manche eurer Statements muss ich ein wenig gerade rücken: Alkohol/Wasser-Gemische sind ab ca. 50% Ethanol brennbar. Es ist ziemlich egal, ob ihr mit reinem Spiritus oder mit 70%igem nebelt, das Gefahrenpotential ist nahezu gleich. Und wenn in der Nähe der Kakteen keine Zündquellen sind, muss man sich nicht sorgen. Ebenso ist der Ruf nach Atemschutz in meinen Augen etwas übertrieben. So lange ihr nicht Literweise Alkohol versprüht und euch dann stundenlang in dieser Atmosphäre aufhaltet, sollte die Konzentration in der Luft nicht weiter schädlich sein.
Und um Fred noch auf die Höhe zu bringen: wenn es denn überhaupt einmal so war, wird Methanol schon sehr lange nicht mehr als Vergällungsmittel verwendet.  Wozu auch? Schmeckt nicht anders und so lange Ethanol im Überschuss vorhanden ist, kann man sich kaum vergiften. Stichwort kompetitiver Antagonismus. Und jetzt ratet mal, wie man eine akute Methanolvergiftung behandeln kann...

ciao
Stefan

PS: an der Uni hatten wir zwei Jungs in der Chemikalienausgabe, die immer wieder mal am Industriealkohol genippt haben. Motto: mal'n Auge riskieren...
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2315

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  prosopis am Do 03 Apr 2014, 15:53

Ein Bekannter von mir -starker Raucher- schmeißt immer ein/zwei Hand voll seiner abgerauchten Zigarettenkippen und Zigarrenstumpen in 1 Liter Wasser; nach 3 Tagen gießt er die Brühe durch einen Kaffeefilter, dann noch je nach Laune Spiritus und Spülmittel dazu.
Mit der Stinkbrühe hantiert er allerdings nur im Freien. Jedoch nimmt er das nur gegen oberirdische Schädlinge. Er schwört drauf...
avatar
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 521
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Provado- Alternative bzw. Spiritus pur

Beitrag  Fred Zimt am Do 03 Apr 2014, 16:10

Danke Stefan,

die Information mit dem Methanolgehalt hab ich mal von meinem ganz alten Apotheker bekommen.
Das mag mal so gewesen sein (oder auch nicht...)

Tatsache ist aber, daß ich den Begiff vergällen in diesem Zusammenhang falsch benutzt hab-
entschuldigt bitte.

Ebenso ist der Ruf nach Atemschutz in meinen Augen etwas übertrieben.
Ich steh dazu.
Wenn man den Spiritusnebel mal auf die Lippen bekommen hat, weiß man was vergällen bedeutet. Bäh 

Und wenn in der Nähe der Kakteen keine Zündquellen sind, muss man sich nicht sorgen.
Wenn man an einem schönen Tag 1 Liter Unverdünnten ins Gewächshäuslein bläst
seh ich da ein Gefahrenpotential.
Ich rate also mal zu einer Verdünnung unter die bewußten 50%.


Mit erleuchtetem Gruß  sunny 

Fred

avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6786

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten