Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  Rabentier am Mi 16 Apr 2014, 12:36

Hallo Smile

da ich noch ganz neu dabei bin und gerne dazu lernen möchte, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir bei der Bestimmung meiner Kakteen, ich ich aktuell habe, helfen würdet. Bisher habe ich sie eben "nur" als Kakteen angesehen, wüsste nun aber gerne genaueres....

Über Blüten kann ich nur wenig berichten, da die meisten dank falsche Pflege bisher nie geblüht haben. Die Bilder werden durch Anklicken groß.



1. Diese 4 sind mit einander verwandt, ich habe den großen als unbewurzeltes Kindel (heisst das so?) geschenkt bekommen, als ich ein Kind war. Einmal hat er geblüht, die Knospe ist "pelzig" und die Blüte selbst rosa.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2. Dieser Kaktus sollte in der Mülltonne landen, ich weiss nichts über ihn, außer dass er min. 30 Jahre alt sein müsste.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3. Diese beiden Kakteen sind auch verwandt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4. Der typische "Weihnachtskaktus", hat bei mir schon vielfach geblüht, weiß/rosa
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5. meine Säulenkakteen, der linke vor kurzem geschenkt bekommen, der seit vielen Jahren bei mir (leider schlecht behandelt) - 2 Detailbilder der beiden dabei
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6. ich glaube als "Schwiegermuttersitz" geschenkt bekommen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7. blüht jedes Jahr rosa, evtl. habe ich noch irgendwo ein Bild von einer Blüte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Wenn auch nur ein Kaktus genauer bestimmt wir, bin ich glücklich Wink

Vielen lieben Dank schon mal für eure Hilfe!
Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Re: Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  sensei66 am Mi 16 Apr 2014, 14:02

Hallo,

ich fange mal an:
1. Echinopsis, evtl. subdenudata oder zumindest verwandt (der klassische "Bauernkaktus")
2. Cleistocactus strausii (nicht ganz sicher, Nr. 10 evtl. auch)
3. Opuntia monacantha monstrosa (?)
5. könnte ein Pilosocereus sein
6. und 9. Echinocactus grusonii. Der große hat schon länger nicht genügend Licht bekommen
7. Gymnocalycium friedrichii (oder wenn man möchte, stenopleurum)

Ich hab auch noch etwas für die anderen übrig gelassen.  Cool 

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2505

Nach oben Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Re: Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  Lutek am Mi 16 Apr 2014, 14:15

hallo Rabentier

1. Echinopsis Hybriden
2. Cleistocactus strausii
3. Cylindropuntia subulata
4. Schlumbergera Hybride
6. Echinocactus grusonii fa. albispinus
7. Gymnocalycium friedrichii

Gruß & Frohe Ostern, Lutek
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5835
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Re: Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  Rabentier am Mi 16 Apr 2014, 14:16

Danke schon mal *knutsch*  dann bin ich auf den Rest & weitere Meinungen gespannt  bounce 
Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Re: Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  mammillaria am Mi 16 Apr 2014, 17:54

1. echinopsis oxygona
8. ferocactus
9. echinocactus grusonii
10. espostoa senilis
lg und frohe ostern
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Re: Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  Rabentier am Mi 16 Apr 2014, 20:00

Vielen Dank!!! Das macht dann bisher:

1. echinopsis oxygona / subdenudata / Hybriden
2. Cleistocactus strausii
3. Cylindropuntia subulata / Opuntia monacantha monstrosa (?)
4. Schlumbergera Hybride
5. Pilosocereus
6. Echinocactus grusonii fa. albispinus
7. Gymnocalycium friedrichii
8. ferocactus
9. echinocactus grusonii
10. espostoa senilis

Hat jemandnoch andere / ergänzende Meinungen?
Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :) Empty Re: Meine Kateen - Bestimmungshilfe bitte :)

Beitrag  sensei66 am Mi 16 Apr 2014, 20:05

Zu Nr. 3: eine Austrocylindropuntia subulata ist das sicher nicht, die hätte zylindrische Glieder
Zu Nr. 6: zumindest die erste Hälfte seines Lebens war das ein ganz normaler Echinocactus grusonii. Dass hier die Dornen in der oberen Hälfte weiß sind, schreibe ich ebenso dem mangelnden Licht zu wie die insgesamt schwächere Bedornung. Die fa. albispinus ist m.E. ein Kultivar, das komplett weiß bedornt sein sollte.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2505

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten