Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nikko's März-Aussaat

Nach unten

Nikko's März-Aussaat Empty Nikko's März-Aussaat

Beitrag  nikko am Do 17 Apr 2014, 12:05

Hallo,
im März bekam ich von Daniel-Bruno, einem unserer Forianer aus Brasilien, ein paar Portionen Kaktussamen. Die Früchte hat er zum Teil selbst gesammelt!
Ich möchte euch mal zeigen was jetzt, gut 3 Wochen später, daraus geworden ist.

Cereus jamacaru:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das weiße Geflecht unten an der Basis der Sämlinge sind Haarwurzeln, kein Pilz wie ich erst voller Schrecken dachte!

Cereus fernambucensis:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pilocereus gounellei:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pilosocereus sp.:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Neoramondia herzogiana:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria nivosa:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ferocactus herrerae:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Parodia massii:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ausgesäet im 1. Kasten unter 2x15W Aquastar Leuchtstoffröhren und im 2. Kasten unter einem 20W LED Strahler (vielen Dank für den Tipp Eike!). Kein Tageslicht. Beide Kästen im 8h-4h-8h-4h Tag-Nacht Zyklus gefahren. (2 Tage in einen gepackt, wurde hier ja schön öfter beschrieben.  Very Happy )

Nochmal vielen Dank Daniel-Bruno für die tollen Samen!

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nikko's März-Aussaat Empty Re: Nikko's März-Aussaat

Beitrag  Liet Kynes am Do 17 Apr 2014, 12:10

Man sieht auch wieder mal was "Frische" bedeuten kann : Super Ergebnisse...

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Nikko's März-Aussaat Empty Re: Nikko's März-Aussaat

Beitrag  Brunãozinho am Mo 28 Apr 2014, 11:13

Die sehen gut aus, Nils. Diese Ferocactus herrerae Form hat ziemlich kürzere Dornen, obwohl nicht so kurz wie ein F. herrerae f. brevispina.

Die Pilosocereus sp. soll Pilosocereus catingicola subsp. salvadorensis sein. Das hat ein bekannt von mir bestimmt, der studiert gerade Pilosocereus Genetik.
Diese sind gute Pfropfunterlage, meiner Meinung nach. Ich habe dieses Bild im Standort gemacht, wenn du sehen willst, wie sie als erwachsene Pflanzen aussehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn jemand anders auch Samen bekommen will, dann einfach mir mal die Adresse schreiben. Very Happy
Bruno
Brunãozinho
Brunãozinho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238

Nach oben Nach unten

Nikko's März-Aussaat Empty Re: Nikko's März-Aussaat

Beitrag  nikko am Mo 28 Apr 2014, 12:44

Moin Bruno,
ein tolles Foto!!!
Da muß ich aber wohl 150 Jahre alt werden und noch ein Gewächshaus bauen, bis meine Pflanzen so aussehen!  Very Happy Very Happy 
Als Unterlage werde ich die aber sicher mal ausprobieren!

Vielen Dank für die Bestimmung des Namens.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nikko's März-Aussaat Empty Re: Nikko's März-Aussaat

Beitrag  rabauke am Mo 28 Apr 2014, 15:14

Ich habe meine Samen schon Anfang des Jahre von Bruno
erhalten und kann die sehr gute Keimfähigkeit nur bestätigen!  cheers 
In den nächsten Tagen werde ich mal ein Update meiner
Dokumentation durchführen.
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2728
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten