Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Warum ich auf Weingartia stehe

+42
Kaktus siegfried
Kaktusfreund81
bruno.bonvecchio
Matches
kunterbunt5
OPUNTIO
RalfS
Antonia99
Kaktus big
orchidee
Gast.
thommy
Karel
Ada
Konni
Mexikaner
Palmbach
Didi52
Rebutzki
pisanius
kaktusbruno
Spickerer
Pieks
Knufo
nobby
sulco-willi
cirone
jodocuskwack
phu-Melo
Cactophil
Dorina
pterocactus
sensei66
Aless
kaktussnake
Torro
Stachelkumpel
Gymnocalycium-Fan
Morbid
Shamrock
Ralla
KarMa
46 verfasser

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Matches Mi 16 Jun 2021, 22:12

nicht ganz so reichblühend wie ein trollii aber trotzdem sehenswert: Weingartia neumanniana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4717
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Cristatahunter Mi 16 Jun 2021, 22:19

Kleine Wunder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Cristatahunter Do 17 Jun 2021, 13:06


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weingartia neumanniana oder kargliana Cristata.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Matches Do 17 Jun 2021, 23:11

Sehr schön Stefan.
Heute hatte eine Pflanze von SilviaIT bei mir geblüht:
Weingartia pygmaea HTH 29 Tupiza to Mal Paso,Potosí, Bolivien, 4300m - durchaus ein wenig frostunempfindlich - bis minus 10°C musste sie schon überstehen, aber nur für 2 Nächte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4717
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Cristatahunter Do 24 Jun 2021, 22:42

Weingartia sind einfach unermüdlich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Cristatahunter Mo 28 Jun 2021, 22:22

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und das mehr mal im Jahr.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Cristatahunter Do 01 Jul 2021, 22:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Frey - Juckeri
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Cristatahunter Fr 27 Aug 2021, 07:16

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blühen immer noch im Überfluss
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  Matches Fr 27 Aug 2021, 08:27

Hallo Stefan,

deine Weingartia sind wie südamerikanischen Mammillarien - einfach spitze.
Wie groß werden die eigentlich in der Heimat Bolivien oder Nordargentinien?
Hier in Kultur werden einige doch wesentlich größer als Sulcos.

Hast du sie mal am Standort besucht oder gibt es jemand im Forum, der schonmal Standortbilder gepostet hat.
Irgendwie bin ich nicht clever genug im Suchen in unserem Forum.
Während ich schreibe fällt mir ein, dass ich mal bei willi nachschauen sollte, der ja die Frage der Zusammengehörigkeit von Sulco und Weing. immer wieder thematisiert hat.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4717
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Warum ich auf Weingartia stehe - Seite 22 Empty Re: Warum ich auf Weingartia stehe

Beitrag  DonVincent Fr 27 Aug 2021, 11:03

Matches schrieb:Hallo Stefan,

deine Weingartia sind wie südamerikanischen Mammillarien - einfach spitze.
Wie groß werden die eigentlich in der Heimat Bolivien oder Nordargentinien?
Hier in Kultur werden einige doch wesentlich größer als Sulcos.

Hast du sie mal am Standort besucht oder gibt es jemand im Forum, der schonmal Standortbilder gepostet hat.
Irgendwie bin ich nicht clever genug im Suchen in unserem Forum.
Während ich schreibe fällt mir ein, dass ich mal bei willi nachschauen sollte, der ja die Frage der Zusammengehörigkeit von Sulco und Weing. immer wieder thematisiert hat.

Freundliche Grüße
Matthias
hallo Matthias,

was die Größe der Weingartien am Standort angeht; es kommt darauf an. Da findet sich von der Größe her ziemlich alles. Im Allgemeinen sind sie eher größer als Sulcorebutien. Vor allem bilden sie m.W. nie diese kleinen Köpfe wie z.B. steinbachii var. taratensis, rauschii usw.
Man könnte vielleicht sagen, dass Weingartien so selten klein wie Sulcorebutien groß sind. (Die mir bekannten größten Sulcorebutien entdeckten wir vor ca. 20 Jahren, sie sind bislang unbeschreiben und geistern als "gigantea" durch die Sammlungen - aber auch hier reden manche von Weingartia spec.).
Die Diskussion um die Verwandtschaft von Sulcos und Weingartien wird kontrovers geführt, festhalten kann man sicher, dass sie enger miteinander verwandt sind.

Wenn dich (Standort-) Aufnahmen dier Weingartien und Sulcos interessieren, kann ich dir die CDROM "Sulcomania" nahelegen. Hier gibt es natürlich noch sehr viel mehr als nur nette Bilder aus Natur und vom Fundort.
DonVincent
DonVincent
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175
Lieblings-Gattungen : einige aus Südamerika

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten