Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycium zu bestimmen

Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  1965mick am So 20 Apr 2014, 18:23

Hallo,

bei mir hat heute dieses Gymnocalycium geblüht. Leider weiss ich nicht, was das für eine Art ist. Tippe mal aufgrund der Blütenfarbe auf G. andreae?



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  Ralla am So 20 Apr 2014, 20:56

Kann gut sein. Bin gespannt, ob es jemand sicher weiss. Meine sind noch nicht wirklich blühfähig (1 Knospe in Arbeit), da kenne ich die Blüte noch nicht so gut.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4204

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  peter1905 am Mo 21 Apr 2014, 08:33

Hallo...

ich würd sagen das ist ein Gymnocalycium netrelianum.

Hier zum Vergleich:

Gymnocalycium netrelianum

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium andreae

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die äußeren Blütenblätter bei G. andreae sind dunkel, bräunlich, bei G. netrelianum grünlich

Grad gesehen...auf dem Bild G. andreae ist rechts daneben G. netrelianum ohne Blüten

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2575
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  Gast am Mo 21 Apr 2014, 10:07

Gymnocalycium andreae
andreae hat so viel ich weiß kein braunen Spitzen.

Gymnocalycium zu bestimmen Gymnoc10
Burgunder
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  wikado am Mo 21 Apr 2014, 14:27

Mein andreae hat auch kleine braunen Spitzen. Außerdem glaube ich bildet der andreae kleinbleibende Gruppen. Deiner ist da ja wesentlich größer (sieht für mich jedenfalls so aus). Könnte ein netrelianum sein. Es gibt aber auch noch den G. leanum, der blüht auch gelb.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  peter1905 am Mo 21 Apr 2014, 17:09

Hallo...

der leanum hat eher grünlich-gelbe Blüten...eher so wie auf dem Bild von Burgunder  Wink Wink 

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2575
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  1965mick am Mo 21 Apr 2014, 18:05

Danke erst mal an alle, die mithelfen. Habe jetzt noch mal geschaut und noch ein Foto vom letzten Winter gefunden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Er hat 12 Rippen, Die Dornen sind an der Basis braun und werden zur Spitze hin heller. Mitteldornen 1-3, Randdornen etwa 10. Die Blüte macht insgesamt einen gelblichgrünen Eindruck und die Blütenblätter haben keine dunklen Spitzen.
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 199
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  Stachelkumpel am Di 22 Apr 2014, 20:24

Hallo,

ich tippe mal auf Gymnocalycium hyptiacanthum.
Obwohl andreae sehr variabel ist, erscheint mir allein die Blütenform nicht passend. Wie von Peter bemerkt, das die äußeren Blütenblätter bei G. andreae sind dunkel, bräunlich sein sollen/sind, war mir bis dato nicht so bekannt und wird in der Literatur mMn nicht so beschrieben. Aber man lernt ja immer wieder dazu...
Vielleicht noch mal zum Abgleich ein jetzt blühender G. andreae:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Gregor
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium zu bestimmen Empty Re: Gymnocalycium zu bestimmen

Beitrag  Mercelinda am Do 14 Aug 2014, 11:11

[quote="Stachelkumpel"]Hallo,

ich tippe mal auf Gymnocalycium hyptiacanthum.
Obwohl andreae sehr variabel ist, erscheint mir allein die Blütenform nicht passend. Wie von Peter bemerkt, das die äußeren Blütenblätter bei G. andreae sind dunkel, bräunlich sein sollen/sind, war mir bis dato nicht so bekannt und wird in der Literatur mMn nicht so beschrieben. Aber man lernt ja immer wieder dazu...
Vielleicht noch mal zum Abgleich ein jetzt blühender G. andreae:

Ich auch
L.G. Robert
Mercelinda
Mercelinda
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten