Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tillandsia usneoides

+11
ceratit
johan
kunterbunt5
Shamrock
Echinopsis
dace
KarMa
kaktusclaudi
Christian
von der Insel
nikko
15 verfasser

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Tillandsia usneoides - Seite 6 Empty Re: Tillandsia usneoides

Beitrag  Shamrock Mi 14 Apr 2021, 13:14

Vergiss es! Die Mods hier sind doch alle blind und unfähig.
Hier kann man ja noch nichtmal Scherze über angeblich karnivore Bromeliengewächse machen, weil man damit rechnen muss, dass dann jemand kommt und behauptet, dass es sowas wirklich gibt.
Staunende Grüße zurück

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26754
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Tillandsia usneoides - Seite 6 Empty Re: Tillandsia usneoides

Beitrag  von der Insel Mi 14 Apr 2021, 13:44

Hallo

Ohh das wuste Ich jetzt nicht , habe es gerade bei Wiki durch gelesen.

Muss Mich mal mehr Informieren.

Danke

von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia usneoides - Seite 6 Empty Re: Tillandsia usneoides

Beitrag  Shamrock Mi 14 Apr 2021, 14:16

Ich hab natürlich auch sofort nachgelesen. Ist ja wirklich bizarr! Vor allem, dass in der fleischfressenden Art eine fleischfressende Art wächst. Da frag ich mich, was der Wasserschlauch macht, falls der Brocchinia-Trichter mal länger austrocknen sollte. Dann steht er wahrscheinlich ziemlich auf dem Schlauch, während die Pläne für sein weiteres Leben ins Wasser fallen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26754
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten