Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  phu-Melo am Mi 30 Apr 2014, 18:51

Ich habe noch eine interessante G. baldianum Hybride.
Da zeigen verschiedene Blüten unterschiedliche Blütenfarben. Bei dieser Hybride ist die Blütenfarbe aber ohnehin immer anders - je nachdem wann sie blüht. Mal eher glänzend rot, dann mit Lila-Tönen...
Ist eine echte Wundertüte. Alle Blüten sind heute aufgeblüht (die letzten Tage waren zu bedeckt dazu)
Insgesamt muss ich sagen dass mich die Blüten bei Gymnocalycium immer mehr begeistern.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Grüsse

Peter
phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  Stachelkumpel am Mi 30 Apr 2014, 19:32

Das Pflänzchen gefällt mir ausgesprochen gut, Peter!
Und da sage noch einer, Gymnoblüten wären langweilig...

Überhaupt finde ich die Gattung Gymnocalycium als eine der spannensten überhaupt.

Gruß Gregor

P.S. Ist die Hybride eine Eigenzucht oder erstanden?
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Gymno-Hybride

Beitrag  phu-Melo am Mi 30 Apr 2014, 20:08

Hallo Gregor,

Den Gymno habe ich beim Kakteen Lausser letztes Jahr erstanden. Ist bei mir ganz in der Nähe - da komme ich dran vorbei wenn ich die Kinder zur Schule oder zum Reiten fahre.

Er hat oft wunderschöne - auch große Gymnos.

Grüsse

Peter
phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  Stachelkumpel am Mi 30 Apr 2014, 20:19

Hallo Peter,

so ein Laden in meiner Nähe wäre gefährlich für meinen Geldbeutel  Wink 

Werde mir mal die HP ansehen, vielen Dank für den Tip! Und ach, wenn Du eine Gymnohybride zuviel haben solltest, die eine ähnliche Wundertüte darstellt, und sie unbedingt loswerden möchtest... vielleicht könnte ich Dir da behilflich sein, hm.

Gruß Gregor
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  Shamrock am Mi 30 Apr 2014, 20:33

Sowas ist in der Tat klasse! Da können sich wohl die Gene der Elternpflanzen noch nicht so ganz einigen, welche Blütenfarbe der Nachwuchs nun denn haben soll...

Beim Lausser sollte ich auch irgendwann mal wieder vorbei gucken. Außer herrlichen Gymnos hat er auch eine interessante Palette an Chilenen auf Lager.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22614
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  jupp999 am Mi 30 Apr 2014, 20:53

Hallo Peter,

sind die Blüten mit unterschiedlichen Farben unterschiedlich alt?
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3087

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  kaktusfreundin01 am Mi 30 Apr 2014, 21:38

Das sieht ja witzig aus - und sehr interessant, gefällt mir sehr gut!   Very Happy
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 851
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Alter Blüten

Beitrag  phu-Melo am Mi 30 Apr 2014, 21:59

Hallo Jupp,

Die Blüten sind heute gleichzeitig aufgeblüht.
Allerdings waren die Knospen ursprünglich unterschiedlich groß. Bei dem schlechten Wetter der letzten 2 Tage sind die Blüten nicht aufgegangen und die kleineren Knospen haben aufgeholt.
Ansonsten habe ich schon bei einigen wenigen meiner Gymno-hybriden gemerkt dass sich die Blütenfarbe mit dem Alter der Blüte ändert. Aber alle Blüten untereinander hatten immer die selbe Farbe.

Diese Hybride ist wirklich sehr variable in der Blütenfarbe. Die ersten Blüten dieses Jahr und im letzten Jahr sahen die Blüten so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüsse


Peter
phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  Stachelkumpel am Mi 30 Apr 2014, 22:09

Kreuzt Du denn weiter? Oder lässt Du den Bestand so wie er ist?

Gruß Gregor
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787

Nach oben Nach unten

Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno Empty Re: Verschiedenfarbige Blüten gleichzeitig an einem Gymno

Beitrag  jupp999 am Mi 30 Apr 2014, 22:12

Hallo Peter,

... dass sich die Blütenfarbe mit dem Alter der Blüte ändert
Ja, das kenne ich auch von ein paar anderen Kakteen (Astrophytum ornatum / Mammill. candida / Echinocereen).

Bei unterschiedlich alten Blüten können an derselben Pflanze Blüten in unterschiedlichen Farben vorkommen.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3087

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten