Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Zu Hülfe!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zu Hülfe!

Beitrag  Antonia99 am Mo 05 Mai 2014, 08:10

Meine 1-jährigen Sämlinge sind von winzigen orangefarbenen Teilchen befallen, die sich locker über den Pflanzenkörper verteilen. Zu klein für meine Kamera, ca.1/3 mm groß.Unter der Lupe aber eindeutig läuseförmig.
Spruzit hätte ich da, aber bekommt ihnen das Rapsöl??
Kann mir jemand ein systemisches Bekämpfungsmittel empfehlen?
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670

Nach oben Nach unten

Re: Zu Hülfe!

Beitrag  chico am Mo 05 Mai 2014, 08:34

avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Zu Hülfe!

Beitrag  nikko am Mo 05 Mai 2014, 09:23

Moin Antonia,
wie Eike mit dem Link schon angedeutet hat: das sind vermutlich Spinnmilben.
Ich habe gute Erfolge mit 'Bayer Spinnmilbfrei'.

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4360
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Zu Hülfe!

Beitrag  Liet Kynes am Mo 05 Mai 2014, 12:02

Hi

Ich machte hervorragende Erfahrungen mit dem Akarizid "Kanemite". Bei erneutem Befall während des selben Jahres sollte man aber stets die Wirkstoffgruppe wechseln, kontra Resistenzbildung. Da empfiehlt sich, laut Ratgeber, bei Kanemite z.B Kiron zur Umstellung. Bei mir war aber nach einer Behandlung immer gleich Schluss mit Spinnmilben.

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Zu Hülfe!

Beitrag  Antonia99 am Mo 05 Mai 2014, 23:53

Ihr habt ja so Recht, es sind Spinnmilben. Wenn man dann mal weitersucht, findet man sie überall, oh Graus.
Vielen Dank für Eure Ratschläge, hab schon mal mit Lüften und Sprayen angefangen.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten