Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lophophora ein paar Blütenbilder

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  zipfelkaktus am Mo 17 Jan 2011, 18:05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Lophario, tolle Lophos, ja da gebe ich Dir vollkommen Recht, ich habe keine einzige gepfropfte Lophophora, nichtmal die will. decipiens cristate. Natürlich bekommen sie auch wenig Dünger, sonst platzen sie auf, und das verschandelt die Pflanze auf etliche Jahre, bis es auswächst. Liebe Grüsse von Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3432
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Echinopsis am Sa 21 Apr 2012, 04:27

Hallo zusammen,

seit gestern haben auch bei mir die Schnappsköpfe wieder Hochsaison.

Aber seht selbst:

Lophophora jourdaniana:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lophophora fricii:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lophophora williamsii:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14916
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Torro am Sa 21 Apr 2012, 07:33

Die sind ja wirklich richtig schön! *daumen*

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6593
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 21 Apr 2012, 12:01

:Danke: für´s Zeigen, Daniel, Schmuckstücke!

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4775
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Echinopsis am So 22 Apr 2012, 17:09

...heute habe ich sie voll geöffnet angetroffen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14916
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Ralle am So 22 Apr 2012, 17:38

Hey Martin, Du wolltest mir Deine L. Cristate verkaufen??? Muahahahahaha...
Ganz tolle Pflanze!!! Gefällt mir sehr gut!!!

Tolle Fotos ... sehr schöne und alte Exemplare mit schöner dichter Wolle. Seufz... Sind Lophophoras nicht einfach nur schöne Pflanzen? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2538
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Gast am So 22 Apr 2012, 23:25

Hallo Daniel,
gute Fotos,aber warum genehmigt man bei den Lophophoras die Wolle,
die man bei der Ariocarpen nich sehen möchte,wo ist da die Logig ??

Grüßli Horst
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Torro am Mo 23 Apr 2012, 17:15

Das hat doch mit LOGIK nix zu tun. Teufel
Stimmt schon: So viel Haare sind gar nicht mehr modern.
Vermutlich hat sich das noch nicht bis zu den Lophos rumgesprochen lol!

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6593
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Echinopsis am Mo 23 Apr 2012, 17:17

Komplett ohne Wolle sind meine Ariocarpen auch nicht, sie werden nur im Frühjahr regelmäßig "gebürstet".
Das selbe mache ich mit den Lophophoren auch, allerdings haftet hier die Wolle besser und lässt sich nicht so gut wegbürsten, da man so leicht die empfindliche Epidermis beschädigt.
So bleiben diese eben wollig!

An den Lophophoren gefällt mir das eigentlich auch, bei den Ariocarpen eher weniger.


_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14916
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora ein paar Blütenbilder

Beitrag  Gast am Mo 23 Apr 2012, 17:32

Torro schrieb:Das hat doch mit LOGIK nix zu tun. Teufel
Stimmt schon: So viel Haare sind gar nicht mehr modern.
Vermutlich hat sich das noch nicht bis zu den Lophos rumgesprochen lol!

Torro,wenn es nichts mit Logik zu tun hat,mit was dann ??
Horst
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten