Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bitte um Bestimmungen

Nach unten

Bitte um Bestimmungen Empty Bitte um Bestimmungen

Beitrag  eric_at am So 11 Mai 2014, 00:26

Darf ich um Bestimmung der zusammengekaufen "Aktions-Sukkulenten" - Danke im Voraus.

Soweit ich bis jetzt herausfinden konnte: die "langen im Hintergrund sind "Stapelia";
ganz vorne eine Echeveria (welche?), hinten rechts eine Crassula perforata
Rechts vorne Haworthia retusa,
dahinter eine Haworthia



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
eric_at
eric_at
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmungen Empty Re: Bitte um Bestimmungen

Beitrag  plantsman am So 11 Mai 2014, 13:37

Moin,

mal sehen, was haben wir denn da:
von der Echeveria (eine E. agavoides-Hybride oder E. agavoides ´Romeo´, sie ist noch zu klein/untypisch zum Bestimmen) geh ich einmal im Uhrzeigersinn rum. Dann Haworthia venosa ssp. tesselata, eine der wenigen Haworthien, die ich ohne Probleme ansprechen kann. Die nächste ist Orostachys spinosa, die muss raus in den Steingarten. Dann Sedum adolphii. Stapelia und Crassula perforata sind klar. Die Haworthien noch Haworthia limifolia, ebenfalls gut erkennbar; die kleine hellgrüne wag ich aber nicht zu bestimmen. Da sind viele sich einfach zu ähnlich.

Das Substrat hätte deutlich steiniger ausfallen sollen und ich hoffe, die Schale bleibt nicht auf diesem Tisch stehen. Sonst ist die Freude schnell hin.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2510
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Bitte um Bestimmungen Empty Re: Bitte um Bestimmungen

Beitrag  eric_at am So 11 Mai 2014, 21:18

Vielen Dank "plantsman" für die prompte Bestimmung. Ich habe leider auf Baumarktsubstrat für Kakteen und Sukkulenten zurückgegriffen, was nicht das richtige sein dürfte.
Die Schale steht auf einer sonnigen Stelle auf einer Fensterbank außen, was aber der Stapelia offenbar nicht gefällt (oder liegts am Substrat), denn die fühlt sich ganz weich an.
eric_at
eric_at
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten