Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Beet mit Winterharten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Pieks am Mo 13 Feb 2017, 02:03

Ich besorg mir bei nahegelegenen Imbissen weiße Ketchup-Eimer (ok, mit rotem Deckel), auch die Liefer-Pizzeria hat immer mehrere Stapel weißer Eimer stehen, die sie gerne loswerden wollen. Da kommt bestimmt Licht durch, nur wohl kein UV-Anteil. Stellt sich aber die Frage, ob der bei durchsichtigen Eimern passieren könnte und davon abhängig auch die Frage nach der Haltbarkeit der durchsichtigen Eimer.

LG Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5351
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Steingartenfan am Mo 13 Feb 2017, 07:23

Die Ketchupeimer & Co. halten schon einige Zeit. Ich habe jetzt meine z.T. schon seit 2009 ohne daß einer kaputt wäre !
Mach Dir wegen dem Licht keine Sorgen ist ja sowieso Winter und an Ihrem Heimatstandort wären die Kakteen bestimmt auch unter einer dicken Schneedecke begraben ohne Licht ! Wie gesagt, ich praktizier diese Art der Abdeckung schon einige Jahre ohne Ausfall !
avatar
Steingartenfan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101
Lieblings-Gattungen : winterharte Steingartenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  OPUNTIO am Di 14 Feb 2017, 16:01

Bei dieser Methode gilt aber folgender Satz:

'' Nicht zu früh drauf und nicht zu spät runter.''  genau so viel wie umgekehrt.
Wenn da die Sonne richtig draufknallt wird es in dunklen Kübeln sehr schnell zu warm. Ich würde zu weißen Kübeln tendieren.
Leere Eimer für Wandfarbe sind da sehr stabil.
Nächsten Winter werde ich das versuchen. Und vielleicht mit etwas Reisig oder Schilf die Optik etwas kaschieren.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2247
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Steingartenfan am Di 14 Feb 2017, 16:24

Habe heute Schnee entfernt und unter den Eimern nachgesehen, alles im grünen Bereich Cool !
Noch ca. 2 Wochen, dann kommen die Eimer sowieso wieder runter und in den Keller !
avatar
Steingartenfan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101
Lieblings-Gattungen : winterharte Steingartenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Perth am Mi 15 Feb 2017, 09:55

Moin, ich glaubte, das gerade Winterharte Kakteen viel Sonnenlicht brauchen !? Besonders Pediokakteen die schon sehr zeitig blühen !

Gruß Perth
avatar
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Steingartenfan am Mi 15 Feb 2017, 10:13

Also ich kann nicht feststellen daß die Kakteen nicht geblüht hätten die vergangenen Jahre!
Bei den Opuntia sind ein paar Sorten blühfaul, diese sind aber nicht abgedeckt, denke es liegt an der jeweiligen Sorte!
avatar
Steingartenfan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101
Lieblings-Gattungen : winterharte Steingartenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  cactuskurt am Mi 15 Feb 2017, 11:43

Es gibt viele Meinungen die zum Erfolg führen und das ist doch Wunderbar das wir das im Forum austauschen und sich ein jeder User für sich etwas Probieren kann. Mein Vater Pflegte zu Sagen wen sich Mensch, Tier und Pflanzen wohlfühlen dann sieht man das.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5122
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Perth am Mi 15 Feb 2017, 11:58

Steingartenfan schrieb:Also ich kann nicht feststellen daß die Kakteen nicht geblüht hätten die vergangenen Jahre!
Bei den Opuntia sind ein paar Sorten blühfaul, diese sind aber nicht abgedeckt, denke es liegt an der jeweiligen Sorte!
Dann hast Du ja alles richtig gemacht :-)


Gruß Perth
avatar
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Steingartenfan am Sa 11 März 2017, 12:19

Hier Fotos von einigen meiner Sukkulentenbeete von heute:

Beet angelegt 2008 Sempervivum und Kakteen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beet angelegt 2016 Jovibarba heuffelii und Kakteen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Steingartenfan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101
Lieblings-Gattungen : winterharte Steingartenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Beet mit Winterharten

Beitrag  Knufo am Sa 11 März 2017, 21:16

Hallo Karl,
sehr schöne Beete hast Du da. Die Sempervivum und Jovibarba sind in dieser Jahreszeit immer eine Augenweide.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2562
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten