Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kaktus mit ehemals fauler Stelle

Nach unten

Kaktus mit ehemals fauler Stelle Empty Kaktus mit ehemals fauler Stelle

Beitrag  Maddrax am Do 22 Mai 2014, 07:06

Hallo
dieser Kaktus (habe für den Namen einen extra thread aufgemacht) hatte ein faule Stelle.
Das ist mittlerweile wieder alles hart; zurückgeblieben ist ein kleines Loch.
Soll ich da was machen ?
Das Loch mit irgendwas verschliessen?
Aber wenn ja ... mit was ?
Oder einfach so lassen?
Verwächst sich das ?
Nass werden sollte die Stelle wohl eher nicht, oder ?
Der Kaktus wächst übrigens ganz normal weiter (bildet neue Stacheln)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Maddrax
Maddrax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144

Nach oben Nach unten

Kaktus mit ehemals fauler Stelle Empty Re: Kaktus mit ehemals fauler Stelle

Beitrag  sensei66 am Do 22 Mai 2014, 13:35

Ich würde erstmal gar nichts weiter tun. So wie du es beschreibst, hat es der Kaktus aus eigener Kraft geschafft, die Fäulnis abzukapseln. Dass er wächst ist auch kein schlechtes Zeichen. Und wenn er größer wird, wird das Loch nach und nach nicht mehr zu sehen sein. Wenn das Loch komplett trocken ist, kannst du auch ganz normal gießen.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2406

Nach oben Nach unten

Kaktus mit ehemals fauler Stelle Empty Re: Kaktus mit ehemals fauler Stelle

Beitrag  Maddrax am Do 22 Mai 2014, 18:25

Danke, Stefan
Maddrax
Maddrax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten