Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Helft ihr mir, bitte?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Sabine1109 am Do 22 Mai 2014, 14:59

Ein Hallo in die Runde!
Darf ich euch auch mal um Hilfe bitten? Habe da noch ein paar ältere Kakteen, teilweise Erbstücke von Omi und keine Ahnung, wer da bei mir wächst......
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
1. Cereus peruvianus monstrosus korrekt? Habe ich von Oma geerbt, wurde vllt. nicht immer optimal gehalten, geht ihm aber gut.
Gefällt mir selbst nicht so, mag ihn jemand gaben? Im Tausch gegen was Blühfähiges vielleicht?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
2. Auch von Oma, keine Ahnung - irgend eine Säule..........Auch den würde ich gern hergeben  Very Happy 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
3. Kindel von einer netten Nachbarin. Blüht wunderschön weiß mit zartrosa/violett außenrum, ohne Duft. Finde leider gerade kein Blütenbild, jemand eine Ahnung? Echinopsis-Hybride?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
4. von Oma, unten leider ziemlich verholzt. Blüht hier leider nicht, was ist das denn? Lobivia? Kann ich für Blüten noch was tun?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
auch 4.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
5. Ein Gymno wohl, aber welcher? Blüten sind rot, rutschen mehr nach violett wenn älter.....Er hat schon geblüht, leider habe ich wohl kein bild gemacht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
6. Schon länger hier, hat sich 3 Monate halb tot geblüht  Laughing Eine Rebutie? Blüte im nächsten Bild.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
auch 6., Blüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
7. von Oma. Leider vom letzten Jahr einen größeren Hagelschaden, daher wirkt er etwas ungepflegt. Habe mit Nr. 6 befruchtet, Samen werden dieser Tage ausgesäht...........


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Blüte von 7., welche Rebutie ist das denn? Oder eine Aylostera?

Danke fürs Helfen!!

Liebe Grüße,
Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Rabentier am Do 22 Mai 2014, 15:07

Ich bin selbst noch sehr neu hier, aber ich kann dir ein bisschen was sagen:

1. ist korrekt, Cereus peruvianus monstrosus, bei uns auch "Felsenkaktus"
3. ist auch richtig, ein Echinopsis (Hybride)
5. vielleicht ein G. baldianum? *so was?*

Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  rufilein am Do 22 Mai 2014, 15:14

Hallo,

Bild 2 tippe ich auf einen Notocactus leninghausii...
rufilein
rufilein
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 227
Lieblings-Gattungen : Mammis, Rebutien, Noto´s, Echinopsis, Echinocereus, Lobivien

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  plejadengucker am Do 22 Mai 2014, 15:19

Hallo,

2. Notocactus (Parodia) leninghausii
4. Ferocactus (ein wenig lichtarm gewachsen)
5. verm. Notocactus (Parodia9 uebelmannianus??

Gruß vom plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 232

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Sabine1109 am Do 22 Mai 2014, 15:22

Danke! Und tatsächlich scheint es der noto leninghausii zu sein, auf den wäre ich jetzt gar nicht gekommen. Warum mag er wohl nicht blühen? Braucht es dazu ein mehr an Größe?
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Sabine1109 am Do 22 Mai 2014, 15:28

Lichtlos gewachsener ferro? Kann kaum sein, die waren bei Oma im Sommer auf dem südbalkon am braten und im Winter völlig trocken unter einem dachfenster im Treppenhaus........

Und bei 5 bin ich mir sicher, dass es ein gymno sein müsste, die Blüten waren eigentlich eindeutig.

Danke euch, das macht Spaß!
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  sensei66 am Do 22 Mai 2014, 16:09

Bei der Nr. 4 glaube ich auch nicht an einen Fero. Ich halte ihn für einen Notocactus (Untergattung Malacocarpus, früher Wigginsia, heute auch Parodia genannt).
Nr. 5 ist sicher ein Gymno, wahrscheinlich wie schon gesagt ein baldianum.
Nr. 6 Rebutia, geht in Richtung R. muscula
Nr. 7 Rebutia minuscula
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2501

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Sabine1109 am Do 22 Mai 2014, 16:47

sensei66 schrieb:Bei der Nr. 4 glaube ich auch nicht an einen Fero. Ich halte ihn für einen Notocactus (Untergattung Malacocarpus, früher Wigginsia, heute auch Parodia genannt).
Nr. 5 ist sicher ein Gymno, wahrscheinlich wie schon gesagt ein baldianum.
Nr. 6 Rebutia, geht in Richtung R. muscula
Nr. 7 Rebutia minuscula

DANKE! Beim Gymno baldianum erscheinen mir auf Bildern die Blüten deutlich heller, die waren hier deutl. dunkler - eben mehr mit Stich ins Violette, nicht so rosa wie bei google bild........ Laughing 
Nr. 7 ist es sicher, also da schreibe ich die minuscula aufs Schildchen.
Aber R. muscula.....ist da nicht viel mehr "Wolle" - stärkere Bedornung?

Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Rabentier am Do 22 Mai 2014, 16:58

Mein G. baldianum hat so geblüht: https://farm6.staticflickr.com/5582/14240535643_c05dff9f36_c.jpg in echt wirkte die Blüte auch weniger pink-stiching und noch dunkler/satter, das ist nur auch (Sonnen-)Bildern schwer einzufangen. Sah deine denn ähnlich aus?
Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Helft ihr mir, bitte? Empty Re: Helft ihr mir, bitte?

Beitrag  Sabine1109 am Do 22 Mai 2014, 17:03

Rabentier schrieb:Mein G. baldianum hat so geblüht: https://farm6.staticflickr.com/5582/14240535643_c05dff9f36_c.jpg in echt wirkte die Blüte auch weniger pink-stiching und noch dunkler/satter, das ist nur auch (Sonnen-)Bildern schwer einzufangen. Sah deine denn ähnlich aus?

Mit deiner Beschreibung dazu könnte es hinkommen........tatsächlich hätte ich sonst wieder behauptet, hier wären es dunklere Blüten gewesen  Cool 
Zu dumm, dass ich es nicht fotografiert habe........aber vielleicht durchsuche ich die Kamera nochmal  Laughing 
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten