Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aztekium

Seite 21 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22  Weiter

Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  nikko am Mi 07 Feb 2018, 15:53

Moin,
ich hatte die Woche eine Bestellung an Köhres losgelassen, da ist auch eine Portion A. ritteri dabei. Ich kann ja mal berichten, wie und ob die keimen...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4638
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  M.Ramone am Mi 07 Feb 2018, 15:59

Hey Nils,

hab meine A. ritteri auch von Köhres. Noch liegen sie hier rum und warten... Ich freue mich auf deinen Bericht!

Viel Erfolg!
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  Cristatahunter am Mi 07 Feb 2018, 20:30

Würde mich freuen wenn etwas keimt.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14580
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  Marc Question am Fr 09 Feb 2018, 13:58

A. ritteri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Marc
avatar
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 285

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  nikko am Fr 09 Feb 2018, 14:45

Das ist der Hammer, Marc!

Heute mittag war das Köhres Paket da, dann kann es ja am Wochenende losgehen mit der Aussaat! Very Happy 

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4638
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  coolwini am Fr 09 Feb 2018, 15:09

Das sieht wirklich super gut aus!
Wini
Kompliment Mark
avatar
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 359
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  Ralle am Fr 09 Feb 2018, 15:16

Marc Question schrieb:A. ritteri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Marc

Klasse Marc!!! Sieht toll aus.
Da hätte ich auch noch ein paar Fragen. Wink

- Sitzen diese immer noch im Aussaatsubstrat?
- Stehen diese sonnig oder halb schattig?
- Wie sieht die Düngung aus?
- Wie alt sind Deine Pflanzen?
...

Gruß

Ralf

avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  Ralle am Fr 09 Feb 2018, 15:24

Habe nun auch Samen geordert und versuche es ohne Aquarientechnik wie bisher.



Es ist zwar kein Platz mehr, aber da ich jetzt die Fleischermethode anwende, hänge ich die Gläser irgendwo hin. Wink

Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  Marc Question am Fr 09 Feb 2018, 15:49

Das ist zuviel des Lobes!
Nicht jede Aussaat war ein Erfolg....
Aber die nächste Generation wartet
schon in ihrem Einmachglas aufs
Pikieren.
Ralf: Nein, die Pflanzen stehen
nicht mehr im Aussaatsubstrat.
Sie sind bereits pikiert.
Das Alter ist ca, 8 - 10 Jahre.
Die ersten haben in diesem Jahr
geblüht.
Ich dünge einheitlich. Je nach
Jahreszeit mit mehr oder weniger
Stickstoff und mit mehr oder
weniger P und K.
Sie stehen halbschattig. Aber
nicht aus rationalen Gründen,
vielmehr weil dort noch Platz
war.
Aber Geduld braucht man
schon.......
LG,
Marc
avatar
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 285

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium

Beitrag  Marc Question am Fr 09 Feb 2018, 17:20

Und mein Rat: Es lohnt sich immer
in Mutterpflanzen zu investieren.
Samen gesicherter Herkunft und
gesicherten Alters = selbst produ-
zierter Samen. Schließlich ist die
Aussaat und Aufzucht - insbeso-
dere schwieriger Arten - zeit- und
arbeitsintensiv, wobei die Mutter-
pflanzen durchaus gepfropft sein
können.
Marc
avatar
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 285

Nach oben Nach unten

Seite 21 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten