Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Nach unten

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter Empty Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Beitrag  succulent lover am Sa 24 Mai 2014, 17:42

Hallo, an meiner K. daigremontiana Hybride finde ich jetzt weiße Flecken, Streifen und verkrüppelte Blätter (mit Pfeilen markiert! Die Flecken auf den Blättern im Hintergrund sind vom Schwefeln zur Vorbeugung gegen Mehltau und Spinnmilben!). Schädlinge konnte ich keine finden. Weiß jemand, was das sein könnte?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
succulent lover
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 399
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter Empty Re: Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Beitrag  succulent lover am Do 29 Mai 2014, 19:20

Hallo, meine K. laetivirens und fraglich auch andere K. zeigen ebenfalls verkrüppelte neue Blätter, allerdings nur die "echten" Brutblätter (Sektion Bryophyllum) an den anderen Kalanchoen (K. tomentosa, K. thyrsiflora) ist nichts zu sehen. Ich war heute zufällig nochmals im botanischen Garten und habe gesehen, dass auch die dort zu sehenden K. daigremontiana teilweise in ähnlicherweise und stark verkrüppelt sind. Aber auch dort sind die anderen Kalanchoen nicht betroffen. Was könnte das sein? Ein Virus?
succulent lover
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 399
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter Empty Re: Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Beitrag  Fred Zimt am Do 29 Mai 2014, 19:41

Hi,
kannst Du saugende Insekten ausschließen?
Die Blätte schauen teilweise aus als wären da Wasserflecken drauf.
Hast Du eventuell mit einer Nährlösung gespritzt?

Ich fisch' nur im Trüben...

Gruß

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7386

Nach oben Nach unten

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter Empty Re: Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Beitrag  succulent lover am Do 29 Mai 2014, 19:51

Hallo Fred, die "Wasserflecken" kommen vom Sprühen mit Netzschwefel zur Vorbeugung gegen Mehltau und Spinnmilben, die sich hier immer wieder breit machen.
succulent lover
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 399
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter Empty Re: Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Beitrag  succulent lover am Mo 09 Jun 2014, 12:00

Hallo, im Moment keine neuen Schäden. Vielleicht war es einfach mal nachts zu kalt, zu viel Sonne oder sonstwas.
succulent lover
succulent lover
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 399
Lieblings-Gattungen : Agave, Aloe, Kalanchoe

Nach oben Nach unten

Kalanchoe - verkrüppelte Blätter Empty Re: Kalanchoe - verkrüppelte Blätter

Beitrag  Fred Zimt am Mo 09 Jun 2014, 12:06

...oder sonstwas.
100%ig- das wirds gewesen sein.
 Wink 
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7386

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten