Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Winterharte auf dem Balkon

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Kaktuskumpel am Sa 09 Mai 2015, 03:14

ich habe mich entchlossen, den Kaktus durch die Esc. missouriensis auszutauschen, da ich noch keine im Kasten hatte, aber dafür 2 Ecc. reichenbachii.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Kaktuskumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : “Winterharte“

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Kaktuskumpel am Mi 08 Jul 2015, 04:42

hier mal ein update:

Delosperma Golden Nugget und White Nugget
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus viridiflourus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

E. viridiflourus + triglochidiatus var. majavensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

E. triglochidiatus var. majavensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Escobaria missouriensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Esc. vivipara Ecc. reichenbachii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ecc. triglochidiatus var.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein absoluter Liebling, dieses Jahr erst eine Blüte und einen Monat Später fünf gleichzeitig...
Esc vivipara
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Kaktuskumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : “Winterharte“

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Keller Kalli am Di 24 Nov 2015, 07:28

Wenn ich diesen schönen Balkonkasten sehe, juckt es mich in den Fingern meinen Winterharten auch ein solches Domizil anzulegen. Wäre das zu dieser Jahrezeit noch möglich, oder würdet ihr mir dazu abraten.

Gruß Martin
avatar
Keller Kalli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Shamrock am Di 24 Nov 2015, 13:22

Hallo Martin,

warte lieber noch eine kleine Runde, bis sie auch richtig tief und fest im Winterschlaf sind - dann verschlafen sie den ganzen Umtopfstress wenigstens.
Selbstverständlich wollen wir dann aber auch, zu gegebener Zeit, das Endprodukt sehen! Wink

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10223
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  cactuskurt am Di 24 Nov 2015, 22:41

Hallo Martin
Ab der zweiten Woche im Dezember fange ich zum Umtopfen meiner Winterharte und Frostsicheren Kakteen an habe damit gute Erfahrung gemacht.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4958
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Ralle am Mi 25 Nov 2015, 01:30

Wenn ich mir so die tollen Bilder ansehe, komme ich immer wieder auf den gleichen Gedanken .... ich brauche ´nen größeren Balkon!! Crying or Very sad
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2479
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Keller Kalli am Mi 25 Nov 2015, 03:26

Danke für die Tips. Das End- oder besser gesagt Zwischenprodukt umfasst erstmal nur Pediocactus simpsonii, Echinocereus reichenbachii und viridiflorus. Die Einkaufsliste für kommendes Jahr steht aber schon. Cool


Gruß Martin
avatar
Keller Kalli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  nordlicht am Mo 30 Nov 2015, 10:15

Hallo Kaktuskumpel,

wie wir im hohen Norden sagen, :alda , das sind echt geile Bilder.

Ich überlege ernsthaft, ob das nicht etwas für meines Vaters Sohn wäre. Ich habe eine Loggia mit 5 Metern Länge mit Himmelsrichtung Südost, könnte Blumenkästen, die bei mir alle leer stehen, neu bepflanzen. Im Winter könnte ich sie abnehmen und regen-und schneegeschützt abstellen.

Ich frage mich nur, welche Maße hat Dein Blumenkasten und wie schwer ist er mit Bepflanzung??? Welche Minusgrade haben deine Kakteen bisher überstanden???

Über ein Feedback würde ich mich freuen.

_________________
Grüße vom nordlicht (aka Günter)
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1335
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Aheike am Mo 30 Nov 2015, 11:43

Und überm Sommer wären sie aber doch bestimmt der Witterung voll ausgesetzt? Oder hast Du eine Überdachung?
avatar
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1197
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte auf dem Balkon

Beitrag  Datensatz am Di 01 Dez 2015, 00:40

Richtige Fanatiker kombinieren den arg schmalen Blumenkasten mit Gewächshaustischen.  Cool  Das sieht dann so aus wie auf dem Bild. Also man kann die Kakteen auch in Töpfen lassen, wenn man das möchte. Dann ist das Umgruppieren und Versetzen einfacher, zum Beispiel wenn Pflanzen gewachsen sind und sich gegenseitig bedrängen. Andererseits sieht der bepflanzte Kasten wahrscheinlich etwas harmonischer aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten