Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpus retusus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Ariocarpus retusus

Beitrag  Lutek am Mo 26 Mai 2014, 12:16

Diesen Ariocarpus habe ich nun schon seit einigen Jahren. In diesem Frühjahr ist mir aufgefallen, dass er Querbänderungen hat Shocked . Weiß jemand von euch, was dies bedeutet? Sein Zuwachs liegt eher unterirdisch, wie man an dem ehemals quadratischen Topf erkennen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Lutek
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5441
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Hendrik am Di 27 Mai 2014, 16:16

Hi

Gerade bei A. retusus kann es viele Jahre dauern, bis die genetischen Anlagen zur phänotypischen Ausprägung kommen. Während die Jungpflanzen alle sehr ähnlich sind gibt es bei den Altpflanzen doch deutliche Unterschiede. Ist also gut möglich das er gerade in die Pubertät kommt. Wink 
Aber auch Streß oder unregelmäßiges Wachstum kann unterschiedliche Pigmentierung verursachen.

Grüße
hendrik
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 496
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Marc Question am So 29 Sep 2019, 13:00

Gibt es ein Thema über aufgeplatzte Töpfe?
Habe zumindest nix gefunden.
Deshalb stelle ich das mal zu A. retusus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gruß
Marc
Marc Question
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 415

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Shamrock am Mo 23 Dez 2019, 22:46

Die aufgeplatzten Töpfe sind etwas ungleichmäßig im Forum verteilt. Beispielsweise hier: https://www.kakteenforum.com/t26400-ruben-wurzeln-im-bilde

So ein retusus kann übrigens auch ohne Blüten ganz attraktiv sein:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17855
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Astrophytum am Di 24 Dez 2019, 09:14

Manche Formen machen so sehr dekorative querverbänderrungen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2630

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Marc Question am Di 24 Dez 2019, 12:07

Ja, Heinz, sehr schön diese Form.
Habe da auch welche:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

VG
Marc
Marc Question
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 415

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Astrophytum am Di 24 Dez 2019, 12:11

Brevituberosus, wie nennt sich deiner?
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2630

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Marc Question am Di 24 Dez 2019, 16:03

Ja, die ist aus dem Formenkreis Brevituberosus.
Allerdings denke ich, daß dies nichts mit der Zeichnung
zu tun hat. „Brevituberosus“ ist eine Beschreibung der Rippen-
form. „brevi“ = kurz und „tuberosus“ ~ höckerig, beulig
Also im weitesten Sinne „kurzwarzig“.
Ich selber finde diese Zeichnung zwar nur auf der Form
„brevituberosus“, will aber nicht heißen, daß Sie bei anderen
Formen von Retusus nicht vorkommen kann.
Ich werde mal etwas genauer hinschauen und ggf. berichten.

Deine mittig abgebildete Pflanzen hat diverse Sprosse. Ist
sie WE oder gepfropft? - In jedem Fall sehr schön!
VG
Marc Question
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 415

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Astrophytum am Di 24 Dez 2019, 16:17

Hat 5 kindeln, ich habe 5 brevituberosus und mir ist auch aufgefallen das diese Zeichnung nur hier zu sehen ist. Ab und an habe ich in diversen samenkatalogen gelesen das es anscheinend bei retusus mehrere Standorte mit grauer epidermis oder mit Zeichnung geben soll. Die Pflanzen sind aus Samen von koehres, Aussaat war 2007. Ich habe die Pflanzen gepfropft. Weil ich mutterpflanzen brauchte. Mittlerweile habe ich Samen und Nachzuchten dieser Form. Die bleiben jetzt auch Wurzelecht. Eine habe ich noch einen doppelkopf. Die anderen zeigen keine kindeln.
Ich habe noch eine schöne Form die nennt sich magnificus. Da kann ich morgen Bilder machen. Aber die ist ohne Zeichnung. Die magnificus Form gibt's öfter mal, die brevituberosus habe ich damals nur bei koehres gesehen und danach auch nicht mehr gefunden.
Viele Grüße Heinz


Zuletzt von Astrophytum am Di 24 Dez 2019, 16:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2630

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Astrophytum am Di 24 Dez 2019, 16:19

Deine variegata in dem gesprengten Topf ist aber auch sehr schön. Vererbt sich das wen du Samen machst.
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2630

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten