Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpus retusus

Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Ariocarpus retusus

Beitrag  Lutek am Mo 26 Mai 2014, 12:16

Diesen Ariocarpus habe ich nun schon seit einigen Jahren. In diesem Frühjahr ist mir aufgefallen, dass er Querbänderungen hat Shocked . Weiß jemand von euch, was dies bedeutet? Sein Zuwachs liegt eher unterirdisch, wie man an dem ehemals quadratischen Topf erkennen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Lutek
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6076
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Hendrik am Di 27 Mai 2014, 16:16

Hi

Gerade bei A. retusus kann es viele Jahre dauern, bis die genetischen Anlagen zur phänotypischen Ausprägung kommen. Während die Jungpflanzen alle sehr ähnlich sind gibt es bei den Altpflanzen doch deutliche Unterschiede. Ist also gut möglich das er gerade in die Pubertät kommt. Wink 
Aber auch Streß oder unregelmäßiges Wachstum kann unterschiedliche Pigmentierung verursachen.

Grüße
hendrik
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 535
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus Empty Re: Ariocarpus retusus

Beitrag  Marc Question am So 29 Sep 2019, 13:00

Gibt es ein Thema über aufgeplatzte Töpfe?
Habe zumindest nix gefunden.
Deshalb stelle ich das mal zu A. retusus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gruß
Marc
Marc Question
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 450

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten