Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Agaven aussäen

Nach unten

Agaven aussäen  Empty Agaven aussäen

Beitrag  Frank B. am Di 03 Jun 2014, 18:40

Hallo Hallo 

ich habe mir Samen verschiedener Agaven bei Amazon bestellt.
Zum Beispiel agave parryi var parryi und agave victoria reginae .

Gibt es Arten die leichter oder schwerer Keimen als Andere?
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps oder eigene Erfahrungsberichte?

 danke
Frank B.
Frank B.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 76
Lieblings-Gattungen : Agave, Echinocactus, Aloe, Yucca, Beaucarnea recurvata

Nach oben Nach unten

Agaven aussäen  Empty Re: Agaven aussäen

Beitrag  Wühlmaus am Di 03 Jun 2014, 18:52

Hallo Frank,

2010 habe ich auch mal Agaven ausgesät und war sehr überrascht, wie rasch die keimten und wuchsen. Mittlerweile habe ich die meisten davon abgegeben. Setze die Körnchen von vornherein einzeln mit etwas Abstand in Saatschalen und rechne damit, dass sie ziemlich rasch an den Deckel stoßen. Also kein zu niedriges Gefäß (bzw. Deckel) wählen. Im Minigewächshaus kein Problem.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5821
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Agaven aussäen  Empty Re: Agaven aussäen

Beitrag  Frank B. am Di 03 Jun 2014, 18:59

Hallo Wühlmaus,

schon mal, vielen Dank. danke 


Wollte die Samen auf der Fensterbank, Südseite, aussäen.
Das ich sie feucht halten muss, ist mir bekannt, aber ist es wirklich erforderlich sie abzudecken?
Könnte evtl. Gefrierbeutel oder Müllbeutel als Abdeckung nehmen.
Wie sieht es denn mit den Temperaturen aus?
Frank B.
Frank B.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 76
Lieblings-Gattungen : Agave, Echinocactus, Aloe, Yucca, Beaucarnea recurvata

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten