Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Empty Re: Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht?

Beitrag  P.occulta am Do 05 Jun 2014, 23:31

Hallo zusammen,Hallo Bianca

Bianca,
das du auf Parodia taratensis gekommen bist zeigt mir das du internsiv nach der passenden Parodia gesucht hast,
die Parodia taratensis hat große Ähnlichkeit mit einer Parodia aureispina.
Kann es verstehen das du diese Parodia erwähnt hast aber es ist keine P. taratensis und auch keine P. aureispina.
Die Parodia schwebsiana kommt überhaupt nicht in Frage,die P. schwebsiana ist eine Protoparodia und kommt aus Bolivien,deine gezeigte Parodia ist ganz klar eine microsperma-Parodia.

Warum hier die Parodia mairanana genannt wird ist für mich ein Rätsel.
Die Parodia mairanana ist eine der bekanntesten Parodien und sieht wie auch die P. schwebsiana komplett anderst aus.
Die P. mairanana ist auch eine Protoparodia aus Bolivien.

über den Satz kann ich nur mit dem Kopf schütteln.
P. schwebsiana blühen doch rot? Parodias sind schwierig zu benennen. Die, die einfach zu benennen waren hiessen vorher Notocactus.

Die Leuten die sich intesiv mit Parodia oder Notocactus beschäftigen halten sich an den Mist von Hunt und Co. nicht.
Parodia  sind Parodien und Notocacteen bleiben Notocacteen.

Ja es stimmt in den tollen Parodia-Buch von Herbert Thiele sind schöne interessante Parodien zu sehen,aber es ist noch lange nicht alles was es an Parodien gibt.

Die gezeigte Parodia ist eine Parodia weberiana,eine Parodia die stark variiert,es gibt gelb blühende und orange blühende P. weberiana`s.


Viele Grüße

Torsten
P.occulta
P.occulta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 176
Lieblings-Gattungen : Parodia,Mammillaria,Thelos

Nach oben Nach unten

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Empty Re: Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht?

Beitrag  P.occulta am Do 05 Jun 2014, 23:39

hier mal Bilder von einer kleinen orange blühende Parodia weberiana.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße

Torsten
P.occulta
P.occulta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 176
Lieblings-Gattungen : Parodia,Mammillaria,Thelos

Nach oben Nach unten

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Empty Re: Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht?

Beitrag  mammillaria am Fr 06 Jun 2014, 22:19

Vielen Dank euch allen für eure Mithilfe. Ich bin froh um jeden Tipp, auch wenn man mal falsch liegt, das ist ja nicht so schlimm. Daraus lernt man und so weiss man wieder etwas mehr. So kann ich jetzt mein Schildchen anbringen und erfreue mich an der wunderschönen Pflanze, die so wunderschön blüht und auch ohne Stacheln ein Hingucker ist.

Liebe Grüsse aus der sommerlichen Schweiz

Bianca
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Empty Re: Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht?

Beitrag  Cactophil am Fr 15 Aug 2014, 07:39

Hallo zusammen! Wie's der Zufall will, bin ich auf diesen Beitrag gestoßen, und konnte auch prompt anhand der Bilder und Beschreibungen meine r Parodia den richtigen Namen zuordnen, ist ebenfalls eine P. weberiana wie ich sehe! Und stimmt, letztes Jahr blühte sie in einem satten Orange-Ton ähnlich Aylostera muscula, dieses Jahr hingegen knallgelb wie z. B. Parodia saint-pieana. Obwohl der Standplatz heuer identisch mit dem letztjährigen ist...
Hier mal ein Bild von diesem Jahr (rechts P. weberiana, links davon Notocactus turecekianus):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Empty Parodia schwebsiana

Beitrag  Gast am Fr 15 Aug 2014, 14:29

Parodia schwebsiana var.
Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Par_0012Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Par_sc12

Burgunder
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht? - Seite 2 Empty Re: Parodia taratensis oder schwebsiana oder doch nicht?

Beitrag  mammillaria am Sa 16 Aug 2014, 00:03

vielen dank für eure beiträge. ist wohl eine p. weberiana!

lg aus der verregneten schweiz
mammillaria
mammillaria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Parodien, Rebutien & n.v.m

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten