Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Brauche Hilfe bei meinen Kakteen!

Nach unten

Brauche Hilfe bei meinen Kakteen!

Beitrag  Speedy82 am Mo 26 Jul 2010, 19:16

Hallo
Anscheinend habe ich nicht gerade einen grünen Daumen. Habe meine Kakteen Anfangs Sommer auf den Balkon gestellt, damit Sie auch etwas von der Sonne abbekommen. Nach ca. 2 Wochen dann der Schock als ich Sie wieder anschaute...Hab mich nun hier auf diesem Forum angemeldet um vielleicht noch Hilfe zu erhalten.

Kann mir jemand sagen was passiert ist und was ich machen soll???

Kaktus 1: sieht ziemlich übel vertrocknet aus, verträgt dieser keine Sonne?
Kaktus 2: Hat irgendwie graue Verfärbungen, ist das normal?

Über eine Bestimmung meiner Pflanzen wäre ich auch sehr froh, damit ich mich etwas mehr mit Ihnen auseinandersetzen kann.

Danke für Eure Hilfe

Remo

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Speedy82
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe bei meinen Kakteen!

Beitrag  Travelbear am Mo 26 Jul 2010, 21:53

Hallo Remo,

Deine Kakteen haben sich einen bösen Sonnenbrand eingefangen!

Alle Pflanzen und Lebewesen reagieren auf starke Sonneneinstrahlung mit Verbrennungen, wenn sie daran nicht gewöhnt sind. Wenn dann noch Stauhitze hinzu kommt, kann das sogar tödlich enden. Das scheint bei Deinen Pflanzen geschehen zu sein.
Machen kannst Du da nicht allzuviel mehr außer die unschönen Stellen abschneiden und dann neu Austreiben lassen. Aber gezeichnet sind nun die Pflanzen für den Rest Ihres Lebens auf alle Fälle.
Mir hat es dieses Jahr auch einige schöne Kakteen böse verbrannt, obwohl sie schon zwei Monate zuvor an die Frischluft gewöhnt worden sind.... tja, man steckt nicht drin...
Bei dem Azureucereus (das ist der Bläuliche) würde ich vorerst gar nichts machen und beobachten. Die Stelle darf nicht matchig und weich werden, sonst ist ein Pilz mit im Spiel.
Der gelblich bedornte könnte eine Borzicactus, ein Haageocereus oder eine Hildewintera sein. Ich bin aber kein Cereenspezialist und überlasse da das Feld gerne den anderen! Da würde ich kurz unterhalb der Vertrocknung köpfen und mit Holzkohle- oder Zimtpulver bestreuen und abtrocknen lassen. Nach einiger zeit entstehen dann mit etwas Glück an der Seite neue Triebe.

Gruß Peter
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe bei meinen Kakteen!

Beitrag  kaktussnake am Fr 30 Jul 2010, 12:07

der gelbliche müsste eine vatricania guentheri (heute espostoa g.) sein

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2847
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Brauche Hilfe bei meinen Kakteen!

Beitrag  Sabine am Mo 27 Sep 2010, 17:11

Hallo Remo,

ich bin zwar mit diesem Posting ein wenig spät dran (...),

bei dem rechten Kaktus könnte es sich um einen Pilosocereus (azureus) handeln. Vgl hier: http://www.picsearch.de/bilder/pflanzen/gartenpflanzen/pflanzen%20pi-ps/pilosocereus.html

LG Sabine
avatar
Sabine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten