Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpusblüten 2014

Seite 2 von 14 Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter

Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Gast am Fr 05 Sep 2014, 23:38

Ariocarpus kotschoubeyanus v.elephantides,Aussaaat 1990 blüht seit 2-3 Jahern
Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 1024_k10


Grüßl Burgunder
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Echinopsis am Fr 05 Sep 2014, 23:39

Hallo Burgunder,

Du hast sehr schöne Ariocarpen, Glückwunsch, ich sehe die Bilder immer sehr gerne!
Da kommen bestimmt noch viele Knospen in Deiner Sammlung jetzt in den nächsten Wochen.

Gruß Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Wüstenwolli am Fr 05 Sep 2014, 23:46

Danke Burgunder,
für die Info!
Also etwa 20 jährig - prima- dann als Rentner habe ich Zeit zum Bewundern der Blüten meiner Delkenheimer Neuerwerbe!  Rolling Eyes

@ Daniel:
merci - das lässt hoffen.
Beim Bild-Hosten wird seit kurzem immer das Kennwort verlangt - etwas umständlich geworden... Shocked
Werde die " neuen" Arios vom April mal vorstellen - in anderem Thread - bei " Neuerwerbe"  Very Happy
Gut Ding braucht Weile...
Und ich mein Nachtlager... Sleep

LG Wolli


Zuletzt von Wüstenwolli am Sa 06 Sep 2014, 11:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5004
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Gast am Fr 05 Sep 2014, 23:50

Echinopsis schrieb:Hallo Burgunder,

Du hast sehr schöne Ariocarpen, Glückwunsch, ich sehe die Bilder immer sehr gerne!
Da kommen bestimmt noch viele Knospen in Deiner Sammlung jetzt in den nächsten Wochen.

Gruß Daniel


Das will ich doch hoffen,jeden Tag blüht ein neuer !

Burgunder
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Liet Kynes am Sa 06 Sep 2014, 09:13

Hallo Burgunder

Liegen deine Wässerungszeiten bei den Ariocarpen eigentlich eher vor, während oder nach der Blüte ?

Das Substrat sieht besonders locker und frisch aus... Häufiger sieht man Ariocarpen eher "einbetoniert".

Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Gast am Sa 06 Sep 2014, 09:34

Liet Kynes schrieb:Hallo Burgunder

Liegen deine Wässerungszeiten bei den Ariocarpen eigentlich eher vor, während oder nach der Blüte ?

Das Substrat sieht besonders locker und frisch aus... Häufiger sieht man Ariocarpen eher "einbetoniert".

Gruß, Tim

Ich halte es so:" Von Mai bis Juni einmal volle Kanne,Juli nichts an Wasser ab Mitte August bis Ende September immer feucht."
Da wird mancher ins staunen kommen,aber es funktioniert bei mir gut.


Burgunder
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Echinopsis am Sa 06 Sep 2014, 09:47

Ähnlich wie Burgunder gieße ich auch die Ariocarpen.
Und sie danken es mit reichlich Knospen und Blüten.

Ein paar Bilder von heute:

Ariocarpus scapharostrus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ariocarpus retusus Hybride:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ariocarpus furfuraceus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ariocarpus fissuratus var. hintonii:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Matches am Sa 06 Sep 2014, 11:32

Ich halte es so:" Von Mai bis Juni einmal volle Kanne,Juli nichts an Wasser ab Mitte August bis Ende September immer feucht."
Da wird mancher ins staunen kommen,aber es funktioniert bei mir gut.

Burgunder[/quote]

Hallo Burgunder,
kannst du bitte noch was zu Deinem Substrat sagen? Lehm / Kalkgestein / Gips o.ä
Meine Ariocarpen haben noch nicht nie geblüht - sind wahrscheinlich noch zu jung.
Vielleicht vertragen sie auch die Sonne im Frühbeet nicht optimal. Sie scheinen mir ein wenig mikrig zu sein
Einer in der Schale scheint sogar den Geist aufgegeben zu haben. Vielleicht brauchen die auch nur noch ein paar Jahre.
Ich habe sie in einer 20x20 Schale mit 9cm Tiefe. Reicht die Tiefe für die Rübenwurzel?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3337
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Gast am Sa 06 Sep 2014, 13:36

Hallo Matthias,
viele Fragen auf einmal,aber ich werde Dir meine Version dazu sagen.!
Die Topfgröße ( Tiefe ) ist in diesem Stadium ok. Bei mir von 6 - 17 cm Tiefe.

[b]
Mein Subsrat 10 Schippen Bims 1 Lehm ( gelber ) 1 Schippe Seramis 1 Schippe Kiselgur

Blühfähig sehe ich bei Deinen 5 Pflanzen.
Was ich auch sehe,ist das Du zu wenig Wasser giebst.
Arios lieben die Sonne,ein zuviel ist da kaum möglich.
Deine Pflanze gehören nicht in eine Pflanz Schale,denn die Behandlung der Einzelnen
birgt doch Unterschiede.
Rechts unten den mach raus,er passt nicht zu den Anderen.
Ich hoffe diese Schale hat Abzugslöcher, dann stell diese mal für 2 Stunden ins Wasser und dann an den wärmsten Ort,den Du findest.
Vielleicht kommt da doch noch etwas,was ich Dir wünsche.Aber wie gesagt im Frühjahr trennen.
So halt ich es für richtig und meine bescheidene Sammlung sagt jedes Jahr DAAANKE !!

Mit freundlichem Gruß Burgunder
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ariocarpusblüten 2014 - Seite 2 Empty Re: Ariocarpusblüten 2014

Beitrag  Mexcacti am So 07 Sep 2014, 11:25

Hallo Leute,

tolle Fotos Gratulation, bei mir blüht ab gestern dieser hier, A. fissuratus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der A. agavoides wird wohl heute oder morgen seine Knospe öffnen, so früh im Jahr hatte ich noch keine Ario. Blüten Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Radi
Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 673
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 14 Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten