Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum asterias Sämlinge

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  nikko am So 08 Jun 2014, 14:56

Moin,
heute habe ich mal ein paar Töpfe mit Sämlingen (Saat aus eigener Ernte) pikiert, denen wurde es einfach zu eng in den 4cm Töpfen...
(Aussaat 2010)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Verwendet habe ich einen 1l Kunstofftopf in dem vorher Speiseeis war. Unten ein paar Löcher gebohrt und fertig!

Eine Pflanze fiel mir auf:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das sind nun mittlerweile 4 Köpfe, aber wie eine Cristatform sieht es auch nicht aus. Bin gespannt, wie die sich weiterentwickelt!

Ach ja, alle Pflanzen sind wurzelecht...

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  Cristatahunter am So 08 Jun 2014, 15:16

Sehr schöne Sämlinge.  Der eine ist wirklich was Besonderes. Scheint als ob sich der Sämling immer wieder dichotomisch teilt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  nikko am So 08 Jun 2014, 15:52

Danke Stefan,
den werde ich mal beobachten und später wieder ein Foto zeigen.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  Cristatahunter am Mi 02 Jul 2014, 15:12

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sämlinge sind 6 Monate alt
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  nikko am Mi 02 Jul 2014, 15:37

Moin Stefan,
nur 6 Monate alt! Shocked 
Scheint Du machst etwas richtig!  Very Happy 
Der Untere teilt sich auch gerade, oder? Sieht zumindest echt spannend aus.

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  Cristatahunter am Mi 02 Jul 2014, 16:16

Diese Aussaat ist besonders spannend. Die Samen sind von Starastrophytum. Ein Samenmix von asterias und myriostigma. Aus den Myriostigmasamen kamen asterias und umgekehrt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19698
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  nikko am Mi 02 Jul 2014, 16:29

@Stefan: Da bin ich mal gespannt auf die weiteren Ergebnisse!

Ich habe gerade selbst ein paar Hybriden angesetzt: asterias x capricorne, capricorne x ornatum (gestern geerntet), myriostigma x asterias etc. Ich habe keine Ahnung wie so etwas aussieht, bin mal gespannt...

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  Brunãozinho am Do 03 Jul 2014, 04:46

Schöne Sämlinge Nils! Die Hybriden sollen auch interessant sein. Wenn du schreibst "asterias x capricorne", bedeutet das, dass "asterias" die Mutter ist?
Brunãozinho
Brunãozinho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  nikko am Do 03 Jul 2014, 07:41

Moin Bruno,
danke! Ja, die Mutter wird zuerst genannt... Bin schon sehr gespannt, die Samenkasel ist jedenfalls prall gefüllt aber noch nicht aufgeplatzt. Heute mittag werde ich noch A. myriostigma (4-rippig) mit A. capricorne kreuzen. Ich hoffe das wird was!

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias Sämlinge Empty Re: Astrophytum asterias Sämlinge

Beitrag  Reinhard am Do 03 Jul 2014, 07:54

nikko schrieb: myriostigma x asterias
Geht (fast) gar nicht - habe bislang erst eine gelungene Kreuzung gesehen.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 648
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten