Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eriosyce

Seite 6 von 57 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 31 ... 57  Weiter

Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  2Qt2beStr8 am Sa 12 Jul 2014, 21:45

Vielen Dank Jens für die tolle Erklärung
avatar
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 266
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  Cristatahunter am Sa 12 Jul 2014, 23:37

Und Islaya?
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15376
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  Shamrock am Sa 12 Jul 2014, 23:40

Is laya auch mit dabei.  Wink Eine echte chilenische Großgattung halt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13367
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  Matches am Do 17 Jul 2014, 12:49

eine sehr schön bewolte und bedornte Knospe einer Neochilenia.
Sie wird sich heute sicher noch öffnen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2696
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Eriosyce ceratistes

Beitrag  Marc Question am Do 17 Jul 2014, 14:18

Manche Eriosyce faszinieren mit wunderschönen Farbspielen zwischen Körper und Dornen und konkurrieren in Sachen Schönheit mit diversen Copiapoa.
Hier eine E. ceratistes, bei welcher - trotz eines Durchmessers von etwa 18cm - Blüten bisweilen Fehlanzeige waren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Marc
avatar
Marc Question
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 329

Nach oben Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  Matches am So 20 Jul 2014, 12:12

Phyrrhocactus scoparius - zarte feine Blüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2696
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Eriosyce bulbocalyx

Beitrag  kaktusgerd am So 20 Jul 2014, 17:38

Eine tolle Pflanze ist auch Eriosyce bulbocalyx

Gruß
Gerd

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 860
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  Jens am Mo 21 Jul 2014, 20:18

Eine wunderschöne große Pflanze Gerd , Respekt dass es Dir gelungen ist sie so lange und gut am Leben zu erhalten. Man darf sich halt durch die Grüne Pflanze nicht zum reichlichen Giessen verleiten lassen.
2010
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2011 und sie war nicht mehr zu retten
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

...eine Freude...

Beitrag  komtom am Mo 21 Jul 2014, 20:31

Hallo Gemeinde,

es ist eine Freude und Anregung wenn man die Bilder in diesem Beitrag anschaut. Es kommt der Wunsch auf, noch mehr dieser wunderbaren Südamerikaner in die Sammlung aufzunehmen, die bisher bei mir noch recht unterrepräsentiert sind. Es gab mal eine Zeit da hatte ich noch eine ganze Menge dieser Pflanzen, die damals in Neochilenia, Neoporteria, Horridocactus und Chileorebutia und bestimmt noch mehreren Gattungen verteilt waren.

also bis bald und Grüße

komtom
avatar
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 785
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Re: Eriosyce

Beitrag  kaktusgerd am Di 22 Jul 2014, 08:30

Hallo Jens,
dein Exemplar war aber um einiges stattlicher als das meine und hat schon was hergegeben. Es ist immer wieder schade und macht einen traurig, wenn man solch schöne und "altehrwürdige" Pflanzen verliert. Oft liegt es nicht einmal an Pflegefehlern, sondern die Pflanzen unterliegen wie wir Menschen auch dem Alterungsprozess und wenn die Zeit gekommen ist, dann gehen sie eben in den "Kakteenhimmel" ein. Ein natürlicher Vorgang zwar, aber dennoch immer auch Anlass zur Trauer, vor allem, weil einem diese Pflanzen regelrecht ans Herz gewachsen sind.
Gruß
Gerd
avatar
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 860
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 57 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 31 ... 57  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten