Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiphyllum Himmelszauber

+2
Rabentier
vonne
6 verfasser

Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  vonne Do 12 Jun 2014, 09:13

Hi an Alle ,

vor kurzem habe ich von einem Epizüchter einen Steckling mit dem Namen Himmelszauber bekommen . Leider finde ich dazu kein Bild . Könnt ihr mir weiterhelfen ?

LG Yvonne
vonne
vonne
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 316

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Re: Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  Rabentier Do 12 Jun 2014, 09:17

Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Re: Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  EpiMrP Do 12 Jun 2014, 09:39

leider passt das Bild gar nicht...
Aus Knebels Gesamtverzeichnis seiner Züchtungen:
"Phyllocactus Nr. 330: Himmelszauber. Fast weiß. Leicht karmin geadert und gerändert. Stark duftend."
Passende Bilder habe ich auch nicht gefunden.
Gut möglich, dass er ausgestorben ist (noch zu Knebels Lebzeiten sind ja leider viele seiner Kreuzungen z.B. erfroren).
Und die "fast weißen" sind (und waren) ja auch meist nicht so beliebt.
Könnte sein, dass nur noch diese (und ev. andere) falsch benannte Hybriden kursieren.
Sollte er wie von Knebel beschrieben blühen besitzt du jedenfalls eine absolute Rarität Smile
LG
EpiMrP
EpiMrP
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Re: Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  soufian870 Do 12 Jun 2014, 15:01

Dann muss ich doch glatt mal den "Raritätendaumen" für Yvonne drücken  Very Happy 
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3923

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Re: Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  Lina5 Do 12 Jun 2014, 15:31

das ist mein Himmelszauber

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lina5
Lina5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 151
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Re: Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  EpiMrP Do 12 Jun 2014, 15:42

genau Wink
so sollte er wohl aussehen. duftet er auch / und wenn ja wie?
aber wirklich erstaunlich, dass die Internetsuche nur den "falschen" roten aus Post#2 ausspuckt.
Knebels sind ja sonst wirklich gut im Internet zu finden.
EpiMrP
EpiMrP
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Re: Epiphyllum Himmelszauber

Beitrag  vonne Do 12 Jun 2014, 20:14

Ihr seid super , ich wußte nicht das dieser Steckling eine Rarität ist ! Und dann auch noch in weiß !
Tja dann warten wir mal ab bis er blüht . Was sind denn noch so alles Raritäten ?

LG Yvonne
vonne
vonne
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 316

Nach oben Nach unten

Epiphyllum Himmelszauber Empty Raritäten

Beitrag  Gymnocalycium-Fan So 15 Jun 2014, 14:18

Hallo,

also mein persönlicher absoluter Raritäten-Favorit ist der

"A&A Chagall"

mit gefransten Rändern (und leider wächst mein einziger Steckling davon rückwärts; i.e. er ist mir plötzlich gefault, nachdem er schon winzige Neutriebe hatte - ich versuche gerade verzweifelt, die letzten 3cm noch irgendwie zu retten!... Sad ).

---

Aus einem Nachlass eines älteren Sammlers habe ich zudem eine kleine Pflanze bekommen, deren Schild verwischt und handschriftlich mit "...laxy" beschriftet war. Bei meiner Suche im Internet fand ich lediglich einen Vermerk der San Diego Epi Society, dass ein Epi mit dem Namen "Galaxy" dort drüben als verschollen gilt.

Jetzt bin ich natürlich doppelt bemüht, diesen Epi zum Wachsen und Blühen zu bewegen, um zu sehen, ob die Blüte der Beschreibung entspricht...

---

Und in Amerika ebenfalls als verschollen gilt eine "zwergenhafte" Wuchsform von "Glamour" - und einen gleichnamigen Steckling mit kompaktem Wuchs habe ich vor kurzem hier durch einen Tausch bekommen.

Vielleicht sollte man sich international doch noch mehr vernetzen  Wink? Auch wenn der Versand von Stecklingen nach Amerika wahrscheinlich einfuhrtechnische Unmöglichkeiten aufwirft (Einfuhr von lebenden Pflanzen...).


Mit freundlichen Grüßen,
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 548
Lieblings-Gattungen : EH, LH, Astros, Sempervivum, Aloen, Haworthia… - insgesamt eher nette, rundliche Pflanzen mit kurzen, geraden oder gar keinen Dornen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten