Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Kakteen

Nach unten

Meine Kakteen  Empty Meine Kakteen

Beitrag  Frank B. am Di 17 Jun 2014, 19:43

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


ich habe für euch mal meine Kakteen fotografiert  Very Happy 
Frank B.
Frank B.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 76
Lieblings-Gattungen : Agave, Echinocactus, Aloe, Yucca, Beaucarnea recurvata

Nach oben Nach unten

Meine Kakteen  Empty Re: Meine Kakteen

Beitrag  Frank B. am Di 17 Jun 2014, 19:44

die Agaven und Aloen wollte ich nicht extra wegräumen  Shocked 
Frank B.
Frank B.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 76
Lieblings-Gattungen : Agave, Echinocactus, Aloe, Yucca, Beaucarnea recurvata

Nach oben Nach unten

Meine Kakteen  Empty Re: Meine Kakteen

Beitrag  nikko am Mi 18 Jun 2014, 08:26

Moin Frank,
da sind ja schon ein paar ganz schön große Exemplare dabei, gratuliere!

Nur so eine Frage: Stellst Du die über den Sommer noch nach draußen, oder bleiben die im Haus?

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Meine Kakteen  Empty Re: Meine Kakteen

Beitrag  Frank B. am Mi 18 Jun 2014, 14:48

Moin Nils,

danke Smile

Ich stelle meinen Kakteen im Sommer nicht raus.
Da ich leider keine Terrassenüberdachung habe, wären die Kakteen dem Regen ausgesetzt. Da habe ich dann doch etwas Angst. (oder können sie mal einen Schauer und nasse Erde vertragen)
Sie könnten im Wurzelbereich und auf dem Scheitel faulen. Außerdem könnten bei dem Echinocactus das flauschige "Fell" im oberen Bereich unansehnlich werden.
Sie stehen demnach also das ganze Jahr im Haus. Im Sommer im Wohnzimmer (Südseite), und einige im Winter im kühleren, hellen, unbewohnten, Kinderzimmer (auch Südseite).

Mein Agaven stehen bis auf wenige Ausnahmen im Sommer aber bis zum Frost auf der Terrasse.

LG, Frank
Frank B.
Frank B.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 76
Lieblings-Gattungen : Agave, Echinocactus, Aloe, Yucca, Beaucarnea recurvata

Nach oben Nach unten

Meine Kakteen  Empty Re: Meine Kakteen

Beitrag  nikko am Mi 18 Jun 2014, 15:17

Moin Frank,
verstehe. Ja, das mit dem Sommerregen ist so ein Problem.

So als Anregung: ich habe mir dies Jahr das hier gebaut:
https://www.kakteenforum.com/t15099-sommerfrische-fur-meine-kakteen?highlight=sommerfrische

Das üppige Lichtangebot und die Luftbewegung finden die Kakteen wirklich gut, ich bin sehr zufrieden!  Very Happy 

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Meine Kakteen  Empty Re: Meine Kakteen

Beitrag  Frank B. am Mi 18 Jun 2014, 16:21

nicht schlecht, leider kann ich einige Bilder nur halb sehen. (sind zur anderen Hälfte grün)
Die Idee ist nicht schlecht. Wie sieht es denn mit der Algenbildung auf dem Dach aus? und wie mit heftigen Herbststürmen?
Ich werde wohl irgendwann mal einen Terrassenüberdachung bauen müssen. Besser noch, in ein größeres haus um ziehen.
Frank B.
Frank B.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 76
Lieblings-Gattungen : Agave, Echinocactus, Aloe, Yucca, Beaucarnea recurvata

Nach oben Nach unten

Meine Kakteen  Empty Re: Meine Kakteen

Beitrag  nikko am Mi 18 Jun 2014, 17:36

Moin Frank,
Stürme waren bisher noch kein Problem. Kann natürlich noch kommen, aber das kann ja auch bei teuren Gewächshäusern Schäden geben.
Algen bisher auch noch nicht, muß ich nach dem Winter mal sehen. Da das Dach aber schnell abgenommen werden kann, sollte die Reinigung schnell gehen.
Eine Terrassenüberdachung wäre natürlich noch viel besser, kostet aber auch.

Berichte mal, wenn Du etwas änderst!

LG,
Nils

nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten