Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  woltertenhoeve So 14 Feb 2016, 11:51

Ich habe M. aureilanata an mehrere Stellen gefunden, aber die Anzahl der Pflanzen war immer sehr gering. Am Standort entlang der MEX-57 nördlich von SLP-Stadt waren die Pelecyphora aselliformis sehr viel zahlreicher als die M. aureilanata. Die Pelecyphora fand ich auch an andere Stellen und auch dort war diese Art dann sehr gut vertreten.
Bei andere Standorte der M. aureilanata fand ich nur vereinzelte Exemplare dieser Art. Die etwas gelblich behaarte Pflanzen fand ich an ein Standort entlang der alte Weg nach Cerritos (wahrscheinlich identisch mit ML 686). Hier wachsen die Pflanzen unter Büsche und Bäume, und sie waren sehr schwierig zu finden. Leider habe ich davon kein Digitalbilder weil ich damals (2004) noch keine Digitalkamera hatte.

Wolter ten Hoeve.
woltertenhoeve
woltertenhoeve
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 83
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  wolfgang dietz Mo 15 Feb 2016, 13:33


Hallo Wolter,
ja genau ! Den Standort der gelben aureilanata auf dem Weg nach Cerritos , an der Bahnlinie Slp - Tampico kenne ich auch. Schön, dass Du hier noch Pflanzen gefunden hast!
Gruß, Wolfgang.
wolfgang dietz
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  woltertenhoeve Sa 20 Feb 2016, 19:09

Hallo Wolfgang,

Michel Lacoste fand ungefähr 10 aureilanatas in 1999. Ich fand in 2001 und 2004 zwischen 5 und 10 aureilanatas. Ich denke aber dass es auf diese Hügel und andere Hügel in der Gegend noch genügend Pflanzen geben wird, denn sie waren sehr gut versteckt und leicht übersehbar. Ich war dort beide Male im Herbst, und es kann sein dass die aureilanatas dann etwas besser zu finden sind als im trockene Frühjahr. Falls ich wieder nach Mexiko gehe, muss ich den Standort noch mal besuchen und die weitere Gegend auch untersuchen!

Grüsse,

Wolter.
woltertenhoeve
woltertenhoeve
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 83
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  Echinopsis Di 28 März 2017, 18:07

Überall Knospen - auch bei den Mammillaria aureilanata!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  ELcactus Fr 21 Apr 2017, 22:36

Hallo Daniel

Gratuliere, das sind wirklich grandiose Bilder von einer meiner Lieblingspflanzen. Bin ganz der Meinung von Wolfgang, dass man diese Pflanzen mehr artrein vermehren sollte. Eigentlich ja nicht so eine Sache... Die Sämlinge keimen relativ gut und wachsen dann zügig. Ich würde nicht behaupten, dass es eine kurzlebige Mammillaria ist... vielleicht am Standort, aber Daniel wird mir hier beipflichten können! Telefon
ELcactus
ELcactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, Melocactus, Discocactus, Uebelmannia

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  Echinopsis Sa 22 Apr 2017, 05:09

Ja, es ist so wie Du schreibst Etienne!
In den Sammlungen werden die M. aureilanatas relativ alt.
Habe schon ettliche sehr alte Pflanzen hier.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  wolfgang dietz Sa 22 Apr 2017, 06:36


HALLÖCHEN ,


vermehrt Kinder, vermehrt !!!

Nette Grüße, Wolfgang
wolfgang dietz
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung - Seite 3 Empty Re: Mammillaria aureilanata - Farbe der Bewollung

Beitrag  Echinopsis Mi 21 März 2018, 18:44

Bald gehts wieder ans Pinseln.
Hier mal eine Beispielspflanze.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten