Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Seite 35 von 42 Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36 ... 38 ... 42  Weiter

Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  nordlicht am Di 21 Nov 2017, 15:49

@Cristatahunter

Das sind klare Verstösse gegen die guten Sitten in einem Forum. Es sind abfällige Bemerkungen über Beiträge anderer User. Und da Du in der Schule Schriftdeutsch, also Hochdeutsch gelernt hast, weißt Du auch, was Du geschrieben und damit gemeint hast!

Vor allem sind solche Schreibereien provozierend für den Betroffenen.

Cristatahunter schrieb:
Wenn ich nur schon die Rhetorik von Richard lese wird mir schon schlecht..

Cristatahunter schrieb:.
Wenn ich dein geklöne lesen muss

Du kannst gerne zu jedem Thema hier im Forum deine sachlich und fachlich geschätzten Beiträge schreiben, nur für persönliche Animosität ist hier kein Platz!

Weder in diesem Thema noch in irgendeinem anderen Thema dieses Forums!

_________________
Grüße vom nordlicht (aka Günter)
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1593
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Re: was hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  Richard am Di 21 Nov 2017, 16:14

Hallo Christatahunter

Ich entschuldige mich hiermit für meine nicht angebrachte Kritik an Deiner Grammatik und Ortographie.
Dieses Thema Spinnmilben ist für mich hiermit beendet.

Gruß
Richard
avatar
Richard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : alles mögliche, z.B. : Fero, Echinocactus, Echinopsis, Fockea, Cyphostemma, Pachypodium, Adenium, Plumeria, Yucca,

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  Cristatahunter am Di 21 Nov 2017, 23:02

Richard schrieb:Hallo Christatahunter

Du solltest mal langsam Ruhe geben. 

Wie Richard geschrieben hat, habe ich das verstanden.

Gruss Stefan
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14588
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  Cristatahunter am Do 23 Nov 2017, 09:01

https://www.schneckenprofi.de/shops/schneckenprofi/downloads/compo-bi-58-gebrauchsanleitung.pdf


Unter Glas
Bezeichnung zugelas- sen bis Kultur Schädling
Bi 58 Spray 31.12.16 Zierpflanzen Blattläuse, Schildlaus-Arten
Bi 58 Combi-Stäbchen 31.12.16 Balkonpflan- zen Blattläuse
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bezeichnung zugelassen bis Kultur Schädling
Bi 58 Insekten- vernichter 31.12.15 Zierpflanzen Saugende Insekten, Schildlaus-Arten
Bi 58 31.12.15 Zierpflanzen Saugende Insekten, Schildlaus-Arten
Bi 58 Spray 31.12.16 Zierpflanzen Saugende Insekten, Schildlaus-Arten
Zimmer, Büroräume, Balkone
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bezeichnung zugelassen bis Kultur Schädling
Bi 58 Spray 31.12.16 Zimmerpflanzen Saugende Insek- ten, Schildlaus- Arten
Bi 58 Combi- Stäbchen


Festgesetze Anwendungsgebiete von Bi 58

  • gegen Saugende Insekten z. B. Blattläuse, Zikaden, Thripse, Blattwanzen an Zierpflanzen (unter Glas)
  • gegen Schildläuse z. B. Napfschildläuse, Oleanderschildläuse, Weiße Fliege, Schmierläuse, Wollläuse
  • an Zierpflanzen (unter Glas)
  • gegen Minierende Kleinschmetterlingsraupen z.B. Rosenminiermotten, Thujaminiermotte an Ziergehölze im (Freiland)
  • gegen  Saugende Insekten z. B. Blattläuse, Thripse, Weiße Fliege, Weichwanzen an Kopfsalat im (Freiland)
  • gegen  die Spargelfliege im Spargel, (Junganlagen, Ertragsanlagen)















avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14588
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  Cristatahunter am Do 23 Nov 2017, 09:17

Vielleicht liegen auch Verwechslungen vor.

https://www.compo.de/de/de/produkte/Bi-58-Spray.html




Ohne Dimethoat. Anderer Wirkstoff aber auch Bi-58
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14588
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  Hardy_whv am Do 23 Nov 2017, 20:36

Hallo Stefan,


wir drehen uns im Kreis, oder?

Es gibt ein Produkt, das Bi 58 im Namen trägt, dessen Wirkstoff aber nicht Dimethoat ist: Bi 58 Spray N --> Wirkstoff Pyrethrine + Abamectin

Hier eine Übersicht aller Produkte, die auf dem Wirkstoff Dimethoat beruhen und für die es in Deutschland eine Zulassung für den Haus- und Kleingartenbereich gibt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie man erkennt, haben einige davon eine Zulassung als Insektizid und Akarizid. Die Produkte, die nicht als Akarizid zugelassen sind, sind meist in der Darreichtungsform "Stäbchen", "Sticks" oder "Zäpfchen". (Das kann jeder anhand der Datenbank zugelassender Pflanzenschutzmittel des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit nachvollziehen: https://apps2.bvl.bund.de/psm/jsp/index.jsp)

Nun kann man sich für diese Produkte die Zulassungsdaten ansehen, hier am Beispiel "Bi 58 Insektenvernichter":

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch hier ist zu erkennen, dass das Produkt als Akarizid zugelassen ist.

In der Datenbank PSM-Info ( https://www.pflanzenschutz-information.de/ ) findet man dann anhand der Zulassungnummer die Details:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dort kann man unter Wirkungsweise nachlesen, dass "phytopage Milben" zum Wirkungsspektrum des Produkts gehören, was uns eigentlich nicht überraschen dürfte.

Das könnte ich jetzt für alle Produkte in der obigen Übersicht, die Akarizid sind, wiederholen. q. e. d.


Gruß,

Hardy    Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Ich hab Probleme ...

Beitrag  Frühlingserwachen am Mi 06 Jun 2018, 16:49

... mit einigen meiner Kakteen.

Ich war heuer sehr spät dran mit dem Ausräumen ins Frühbeet und musste bei relativ vielen Pflanzen einen Befall feststellen. V.a. viele Sulcorebutien hat es erwischt. Handelt es sich um die rote Spinne?

Mir ist selbst schon klar, dass einige Pflanzen nicht zu retten sein werden, aber die ersten beiden gezeigten haben für mich einen gewissen Wert und es wäre schön, wenn ich sie erhalten könnte. Bei der ersten Mammillaria habe ich die betroffenen Stellen soweit möglich mit Spiritus behandelt. Angeblich soll das etwas bringen ...

Pflanze 1: Mammillaria - Hier sind mir rote Punkte in der Axillenwolle aufgefallen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pflanze 1: Mammillaria - Überblick
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pflanze 2: Turbinicarpus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pflanze 3: Gymnocalycium
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pflanze 4: Mammillaria
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pflanze 5: Mammillaria
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pflanze 6: Mammillaria
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Michael
avatar
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  wurzellaus am Mi 06 Jun 2018, 17:30

Hallo ja das ist rote spinne
avatar
wurzellaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus und co

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  papamatzi am Mi 06 Jun 2018, 17:50

Gegen Spinnmilben verwende ich mindestens zwei der folgenden Mittel im Wechsel:
Compo Triathlon Universal Insekten-frei (Kontakt + teilsystemisch)
Kiron (Kontakt)
Kanemite SC (Kontakt)
Bi58 (systemisch)

Mehrere Anwendungen im Abstand von einigen Tagen sind m.E. nötig, um auch die Brut zu erledigen. Verschiedene Mittel sind empfohlen, um ggf. resistente Milben auch zu erwischen. Systemische Mittel verteilen sich in der Pflanze und erreichen so auch Milben, die versteckt sitzen, sind aber mit Bedacht und Vorsicht einzusetzen.

Die Wunden werden Deine Pflanzen behalten aber es besteht durchaus Hoffnung, dass sie das überleben. Kommt darauf an, wie stark die Pflanzen bereits geschädigt sind.
Übrigens, so schön sehen konnte ich bei mir die Viecher nie. Hab aber auch keinen Bedarf. Wink
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1437
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Was Hilft am besten gegen Spinnmilben

Beitrag  Frühlingserwachen am Mi 06 Jun 2018, 17:58

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten!

Woher beziehst du denn deine Mittel, Matthias? Aus dem Internet oder vom Kakteenfachhändler?

Viele Grüße

Michael
avatar
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 35 von 42 Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36 ... 38 ... 42  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten