Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

"alte Säcke"

Seite 14 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Matches am Di 07 Jul 2015, 09:12

Mein Ältester ist ein Trichocereus terscheckii aus dem Jahre 1975 - also er feiert 40. Geburtstag dieses Jahr. Warum er noch nicht geblüht hat, weiß ich nicht.
Durchmesser ohne Stacheln ca. 17 cm etwas über 50 cm hoch. Für Tips, wie ich ihn zur Blüte bekomme bin ich dankbar.
Bin gespannt wie viele Jahre ich ihn noch vom Gewicht her im winter in den Keller trage.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1929
Lieblings-Gattungen : Toumeya Escobaria Thelocactus Ariocarpus Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Escobar am Sa 22 Jul 2017, 16:34

Hallo zusammen,

mein "ältester Sack" hat heute mal wieder wunderschön geblüht. Schön ist er nicht wirklich, aber treu mit seinen alljährigen Blüten.

Grüße

Christian

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 347

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Shamrock am So 23 Jul 2017, 00:46

In Würde gealtert - toller alter Sack! *daumen*

Alter Sack geht aber auch in klein - Turbinicarpus schmiedickeanus subsp. macrochele (oder einfach nur T. polaskii):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9691
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Escobar am So 23 Jul 2017, 21:47

@Shamrock

Der "kleine alte Sack" hat sich aber prima gehalten. Zudem ein sehr schönes Foto.

Gruß

Christian
avatar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 347

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  gerwag am Mo 16 Okt 2017, 21:24

Hier mal ein etwas "exotischer" alter Sack. Um genau zu sein, mein allererster Kaktus. Als ich eingeschult wurde stand ein großer weißer Kaktus im Klassenzimmer unter dem ein paar abgefallene Kindel lagen. Eines der Kindel habe ich dann mit nach Hause genommen und eingetopft. Über die Jahrzehnte diente er dann hauptsächlich als Kindel-Lieferant (und seine Kindel haben sehr viele Töpfe und Schalen gefüllt..). Und irgend wann hat er dann durch das ständige Entfernen der Kindel begonnen, von weitem wie ein Champignon auszusehen. Jetzt ist er 40 Jahre alt.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Nopal am Mo 16 Okt 2017, 21:48

Der sieht toll aus und hat eine schöne Geschichte.
Pass auf das Prachtstück auf!!!

Danke für das zeigen.

Beste Grüße
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1192
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Bimskiesel am Do 19 Okt 2017, 19:58

Hallo Gerhard, mit besten Grüßen von meinem alten Sack (Foto von heute). Der hat reichlich 33 Jahre auf den Dornen und entsprang ebenfalls einem Findelkindel. Blüht jetzt wieder. Very Happy

Mammillaria ventula ssp. gracilis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1484
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Henning am Do 19 Okt 2017, 23:13

Moin Antje,
hurra, jetzt weiß ich endlich, wie mein Findelkind heißt, das ebenfalls schon einige Dekaden auf dem Buckel hat. Die Kindelverteilerei hat bei allerdings dazu geführt, dass meine "Urpflanze" als solche im Grunde gar nicht mehr existiert - aber durch ein paar Kindel für den Eigenbedarf ist sie genetisch und auch physisch noch anwesend.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werde in den nächsten Tagen mal schauen, ob sich knospenmäßig was tut.

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 814
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Bimskiesel am Fr 20 Okt 2017, 18:53

Hallo Henning, fürchterlich, diese Kindelschmeißerei. Ich habe der "alten Schachtel" beim letzten Umtopfen gedroht, dass ich sie nie wieder anfassen werde und sie mit dem Topf auskommen muss. Macht der überhaupt nix aus. Sie wächst und gedeiht und hat den Pott schon wieder erobert. Tsss... Rolling Eyes lol!

Deine Mammi müsste eigentlich Knospen treiben, sie hat ja hier und da schon die dunklen Mitteldornen.

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1484
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Henning am Fr 20 Okt 2017, 22:00

Moin Antje,
dass die Knospenbildung etwas mit den dunklen Mitteldornen zu tun hat, wusste ich auch noch nicht - aber es sind trotzdem schon sehr deutlich Knospen zu sehen; ich habe vorhin mal bewusst hingeguckt.
Schönen Abend und ein schönes Wochenende!
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 814
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 14 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten