Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

"alte Säcke"

Seite 17 von 19 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19  Weiter

Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Perth am Fr 15 Dez 2017, 11:28

Danke Elke und einen schönen dritten Advent Smile
avatar
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Grandiflorus am Fr 15 Dez 2017, 21:06

Da kann ich Elke nur zustimmen, tolle Pflanzen.
Sehr beeindruckend sind auch die beiden von Baume vorgestellten Pflanzen.
@Baume, bei welcher Temperatur überwinterst Du sie denn?

Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 660
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Ganz alter Sack

Beitrag  Litho am Mi 02 Mai 2018, 19:43

Hier mein ältester Sack: Einer meiner ersten, aus meiner ersten Sammlung. Steht seit ca. 30 Jahren auf Fensterbänken und rührt sich nicht.
Ich gebe ihm ab & zu etwas Wasser - vergebens...
Kennt jemand den Namen des Verweigerers?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6842
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Knufo am Mi 02 Mai 2018, 22:15


Ich würde auf Mammillaria marksiana tippen. Mal schauen was die Experten sagen!!
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2763
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Rainerg am Do 03 Mai 2018, 11:16

Hallo Litho,

eine meiner Mammillarien sah über einige Jahre genau so aus wie Deine und hat auch nicht geblüht...
Dann habe ich sie raus in Freie gestellt, in Sonne - Wind und Regen...
Dort ist sie gleich im ersten Jahr deutlich nach oben gewachsen und im Moment sieht sie wie folgt aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe dieses Kerlchen unter der Bezeichnung "Mammillaria backebergiana" bekommen.....
Gruß Rainer
avatar
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 138
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras + EH/TH, Tephros, Notocacteen, Opuntien

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Palmbach am Do 03 Mai 2018, 11:49

Meine alten Knochen sind ca 15 Jahre bei mir.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria elongata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria hahniana

Beide stehen in 28 cm Pflanzschalen. Das zum Größenvergleich.
Die M. elongata hat im letzten Jahr eine Blühpause eingelegt. Im diesen Jahr zeigen sich an fast allen Trieben Knospen.

Gruß Uwe
avatar
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 151
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Gymnocalycium-Fan am Do 03 Mai 2018, 11:49

Hallo,

ich kann noch dieses Gymnocalycium (saglionis?) beisteuern. Ich habe es seit ca. 5 Jahren, und es soll damals ca. 20 Jahre alt gewesen sein:



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Liebe Grüße,
Gymnocalycium-Fan

avatar
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : Gymn, Astros, EH, Lob, Mediolob, Sulcos

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium

Beitrag  ossiilch am Do 03 Mai 2018, 12:01

Heute Morgen war es endlich soweit. Volle Blütenpracht, die einfach gute Laune zaubert. Im Hintergrund wohl eine Mammelaria.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beste Grüße


Zuletzt von ossiilch am Do 03 Mai 2018, 12:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : ups, ich glaube, das ist der falsche thread, sorry)
avatar
ossiilch
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Lobevien

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Cristatahunter am Do 03 Mai 2018, 18:52

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus fendlerii ssp kuenzlerii
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15189
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: "alte Säcke"

Beitrag  Litho am Do 03 Mai 2018, 19:07

Rainerg schrieb:Hallo Litho,

eine meiner Mammillarien sah über einige Jahre genau so aus wie Deine und hat auch nicht geblüht...
Dann habe ich sie raus in Freie gestellt, in Sonne - Wind und Regen...
Dort ist sie gleich im ersten Jahr deutlich nach oben gewachsen und im Moment sieht sie wie folgt aus:
Ich habe dieses Kerlchen unter der Bezeichnung "Mammillaria backebergiana" bekommen.....
Gruß Rainer

Danke, Rainer. DAS werde ich schon morgen machen! Schaun wir mal, ob sich was tut.
Bisher stand die Pflanze am/im Ostfenster - sozusagen in der Palliativstation...
Allerdings sind die nächsten Tage vollsonnig angesagt. Ich werde ihr wohl einen guten Schluck Regenwasser geben.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6842
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 17 von 19 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten