Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lophophora?

Nach unten

Lophophora? Empty Lophophora?

Beitrag  amoebius am Fr 27 Jun 2014, 22:14

Hallo zusammen,

um welche Art handelt es sich hierbei?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke für eure Hilfe  Winken
amoebius
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 649
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  Rabentier am Fr 27 Jun 2014, 22:18

Ich hätte auf ein Gymno getippt?
Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  Wüstenwolli am Fr 27 Jun 2014, 22:28

...der sollte auch aus dem Torf, Nadine;
da sind einzelne "Höcker" gar ohne Dornen - Areolen, weil zu sehr gedüngt / getrieben wurde.
Nach dem Umpflanzen auf keinen Fall direkt in die volle Sonne - sonst gibt es Verbrennungen.

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  amoebius am Fr 27 Jun 2014, 22:40

Den habe ich im Laden stehen lassen. Sah mir auch zu ungesund aus.
Schlimm, wenn die Kakteen immer in diesem fiesen Torf stehen müssen.
Also können wir uns hier auf Gymno einigen?
amoebius
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 649
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  Wüstenwolli am Fr 27 Jun 2014, 22:46

..wenn er im Laden stehen blieb, ist der Name doch egal... Very Happy  Wink 
Dachte beim 1. Blick vor allem bei dem hintersten Spross an eine Coryphantha -
nennen wir ihn doch einfach Gymnophantha... Very Happy  Wink 

im Ernst - Gymno kommt eher hin...

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  amoebius am Fr 27 Jun 2014, 22:55

llachen 

Danke
Schönen Abend noch Smile
amoebius
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 649
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re. Lophophora

Beitrag  moerziWV am Mi 02 Jul 2014, 19:52

Also für mich sieht der sehr nach Coryphanta elephantidens aus, allerdings mit einem ungesunden Wachstum.
moerziWV
moerziWV
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 407

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  Rabentier am Mi 02 Jul 2014, 19:58

Du hast wohl recht.. es sieht wie eine Coryphantha elephantidens aus... zumindest gleich sie der hier: http://www.tucsoncactus.org/html/growing_succulents_in_the_desert_column_Oct_2012.html (unten) ziemlich.
Rabentier
Rabentier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  Sabine1109 am Mi 02 Jul 2014, 20:20

Aber fehlt für eine coryphanta nicht die typische warzenfurche? Die ist bei rabentiers Link gut zu sehen, auf dem Bild des fraglichen kaktus sehe ich sie zumindest nicht (mag aber auch sein, dass ich zu blind bin Wink )
Wie wärs mit einem echinocereus triglochidiatus var mojavensis, oder so? Oder ist das zu speziell für baumarktsortiment?





Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Lophophora? Empty Re: Lophophora?

Beitrag  sensei66 am Mi 02 Jul 2014, 23:48

Das ist sicher keine Coryphantha elephantidens.
Aber das Teil ist so aufgeblasen, da ist das Bestimmen schwer. Wenn der kaktus irgendwann wieder ein wenig "normaler" ist und vielleicht auch noch blüht, wirds sicher einfacher.
Ich habe auch noch einen Tipp: Matucana paucicostata

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2501

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten