Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Copiapoa aber welche???

Nach unten

Copiapoa aber welche??? Empty Copiapoa aber welche???

Beitrag  kaktusbruno am Mo 30 Jun 2014, 09:03

Habe Diese Pflanze schon mal eingestellt und konnte wegen fehlender Blüten nicht bestimmt
werden .Von der Blüte her müsste es eine Copiapoa sein kennt sie jemand??
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Zum voraus besten Dank für eine bestimmung
Grüsse von kaktusbruno   Winken
kaktusbruno
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 772
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Copiapoa aber welche??? Empty Re: Copiapoa aber welche???

Beitrag  Asclepidarium am Mo 30 Jun 2014, 21:10

Hallo kaktusbruno,

so ist die Pflanze leider nicht bestimmbar. Dir Blüten sind bei Copiapoa alle nahezu gleich. Man muss den Körper sehen.
Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 188
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Copiapoa aber welche??? Empty Re: Copiapoa aber welche???

Beitrag  kaktusbruno am Di 01 Jul 2014, 23:00

Hallo zusammen
noch ein Foto von der Seite für die Bestimmung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wünsche allen einen schönen Abend Grüsse von Bruno
kaktusbruno
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 772
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Copiapoa aber welche??? Empty Re: Copiapoa aber welche???

Beitrag  Asclepidarium am Fr 04 Jul 2014, 16:56

Hallo Kaktusbruno,

also das ist eine echte Herausforderung. Ich kann die Art nicht klar einordnen. Am wahrscheinlichsten scheint mir es eine C. humilis-Form zu sein. C. humilis ist in Kultur extrem variabel und durchsetzt mit Hybriden aller möglicher Generationen. Möglich wäre auch eine C. mollicula, wobei mir die Pflanze dafür etwas zu großwarzig und zu locker ist.
Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 188
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Copiapoa aber welche??? Empty Re: Copiapoa aber welche???

Beitrag  kaktusbruno am Sa 05 Jul 2014, 08:57

Besten Dank für deine Antwort
wenn ich nun Copiapoa hummilis Google und einen vergleich mache sind die Warzen und die Dornen wirklich gleich und denke es ist eine humilis.
Grusse von kaktusbruno  Winken 
kaktusbruno
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 772
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten