Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cyclamen

Seite 12 von 16 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  KarMa am Sa 30 Jan 2016, 16:46

Lieb schaut das aus und wunderbar gelungen!
Ich habe von einem Hausveilchen (mini Form) etliche Samenkapseln erhalten. Ich würde gerne eine Aussaat wagen. Hast Du evtl. eine Empfehlung? Vermutlich brauchen sie Kälte zum Keimen?

avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3212
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  Lutek am Sa 30 Jan 2016, 17:47

Hallo Karin,

danke für die Blumen.

Ich habe die persicum als kleine Knollen vor etlichen Jahren gekauft, sie wachsen langsam aber doch stetig. Manchmal habe ich Glück und sie säen sich selbst aus. Bei rund 7°C säen sie sich dann entweder direkt im Topf oder auch schon einmal in den Fugen der Betonplatten aus. Würde also sagen, nach der Ernte gleich aussäen, frostfrei aber kühl bei milder Feuchtigkeit des Substrates.

Wünsche dir gutes Gelingen!



_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5508
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  Rouge am Sa 30 Jan 2016, 18:59

Hallo Karin,

bisher hatte ich meine Aussaaten bei normaler Zimmertemperatur getätigt - waren aber auch "stinknormale" Zimmer-Alpenveilchen. Die Keimquote lag grundsätzlich bei über 90 % Shocked


Wenn ich nicht aufpaßte, vermehrten sich die "Ladies" auch selbst ... wenn die Samenkapseln reif sind, legen sie sich auf den Boden, platzen auf und lassen ihre "Fracht" einfach rauskugeln ...

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4259
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  KarMa am Sa 30 Jan 2016, 19:51

Hallo Kerstin, hallo Lothar,
dann wird es höchste Zeit, denn die Samenkapseln habe ich vor einiger Zeit abgenommen. Ich probiere es mal ... und berichte.
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3212
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  Lutek am Mi 04 Mai 2016, 18:39

Cyclamen persicum Sorte der etwas anderen Art ...




_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5508
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  Fred Zimt am Mi 04 Mai 2016, 21:36

Hallo Karin.
ich hab meine Cyclamen bisher immer (3 mal, nicht daß hier ein falscher Eindruck entsteht...)
im August ausgesät.
Die Samen einen Tag eingeweicht, dann aufs Substrat gelegt und mit Lavasplitt abgedeckt.
Die Töpflein gut angegossen und in eine dunkle Kunststoffkiste gestellt,
Keimdauer war Mindestens drei Wochen.

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6512

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  KarMa am Mi 04 Mai 2016, 22:01

Fred, alles zu spät! Ich habe die Samen in den großen Cypripedien-Kübel gestreut und etwas abgedeckt. Ob es was wird, who knows?

Lothar, Cyclamen mit Rüschenblüten! Interessant. Diese Blüten erinnern fast an Cattleyen mit diesem Aussehen.
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3212
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  Fred Zimt am Mi 04 Mai 2016, 22:50

Wird schon werden- feucht und dunkel, das passt.
Halt uns mal auf dem Laufenden Wink
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6512

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  soufian870 am Mi 04 Mai 2016, 23:09

Mensch Lothar, du hast aber auch alles lol!
Die "Gerüschte" sieht Spitze aus. Ich hab auch welche gesehen mit Hängeköpfen und oben so nen Bibbel (Oha, ich hoffe das versteht jemand Razz)
Ich schau mal ob´s davon nen Foto gibt.
Mit Cyclamen hab ich´s nicht so. Nicht weil ich die nicht mag sondern die mögen meine Pflegebedingungen nicht. llachen
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3834

Nach oben Nach unten

Re: Cyclamen

Beitrag  soufian870 am Mi 04 Mai 2016, 23:26

avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3834

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 16 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten