Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welches Astrophytum

Nach unten

Welches Astrophytum Empty Welches Astrophytum

Beitrag  vogelmamapetra am Mi 09 Jul 2014, 19:46

Hallo liebe Kakteenfreunde,

habe heute dieses Astrophytum erhalten. Um welches genau handelt es sich wohl? Wie haltet Ihr die Astrophyten im Winter bei welchen Temperaturen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Liebe Grüsse
vogelmamapetra
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 503
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Welches Astrophytum Empty Re: Welches Astrophytum

Beitrag  Blume am Mi 09 Jul 2014, 20:00

Mh Astrophytum myrostigma vllt?

mfg
Blume
Blume
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 463
Lieblings-Gattungen : E.horizonthalonius, Lobivia, Echinopsis, Ariocarpus, Fero

Nach oben Nach unten

Welches Astrophytum Empty Re: Welches Astrophytum

Beitrag  turbini1 am Mi 09 Jul 2014, 20:33

Hallo,
sehr sicher A. myriostigma. Meine Pflanzen stehen den Winter über im Gewächshaus, pulvertrocken und hell aber bis knapp an den Gefrierpunkt.
Gruß
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3220
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Welches Astrophytum Empty Re: Welches Astrophytum

Beitrag  vogelmamapetra am Mi 09 Jul 2014, 20:40

Vielen herzlichen Dank für die Bestimmung. Ich hab ja leider kein Gewächshaus und hatte vor längerer Zeit mal ein A. ornatum, welches ich aber nicht zur Blüte bringen konnte. Ich hab meine Pflanzen in der Wohnung im Winter, wo es nicht ganz so warm, aber hell ist. Ich werde diesen Winter mal einige Pflanzen bei meiner Mutter am Kellerfenster unterbringen, da ist es kühler als bei mir. Ich hab so einige Kandidaten, die einfach nicht blühen wollen, obwohl blühfähig. Ich denke, vielleicht ist es bei mir zu warm. Viele Thelos, Gymnos, Turbinis usw. blühen aber trotzdem. Darum wollte ich wissen, ob Astrophyten auch kälter vertragen.

Lieben Dank Stefan und einen schönen Abend noch wünscht
vogelmamapetra
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 503
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Welches Astrophytum Empty Re: Welches Astrophytum

Beitrag  Torro am Do 10 Jul 2014, 07:42

Hallo vogelmamapetra,

Das ist 100%tig ein A. myriostigma.

Ein A. ornatum kann schon mal 30 Jahre brauche bis zur Blüte.  Wink 

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten