Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  Janett371 am Do 17 Jul 2014, 11:34

Hallo, ich bin neu hier und möchte gern wissen, zu welchen Arten die Pflänzchen auf meinem Fensterbrett gehören. Beim Durchstöbern des Forums habe ich schon herausgefunden, dass der Kaktus wohl ein Ferocactus ist. Die Bestimmung der vier anderen Sukkulenten erwies sich aber für mich als sehr aufwendig. Vielleicht sehen eure geübten Augen ja auf den ersten Blick, um welche Arten es sich handelt.

Nr. 1 - Ferocactus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 4
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 5 - Bitte nicht über die teilweise silbern glänzenden Blätter wundern: Die Pflanze war vollständig mit einer Art Sprühlack überzogen, als ich sie im Advent geschenkt bekam.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank!


Zuletzt von Janett371 am Do 17 Jul 2014, 11:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildbearbeitung)
Janett371
Janett371
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  sensei66 am Do 17 Jul 2014, 13:21

Hallo Janett,

herzlich willkommen!
Ich fange mal an:
1. Ferocactus stimmt, aber mehr kann ich nicht sagen.
2. ein Sempervivum, dass gehört ins Freie
4. Sedum pachyphyllum
3 + 5 hab ich keine Ahnung, Aeonium oder Echeveria...
Glücklicherweise gibt es hier für alles Experten, die das noch verfeinern werden.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2508

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  Echinopsis am Do 17 Jul 2014, 17:48

Herzlich Willkommen im Forum Janett!
Auch wenns ein bisschen Off topic ist - aber nachdem ich Deine Bestimmung (die Stefan ja schon richtig gemacht hat) gesehen habe muss ich doch mal ein Lob da lassen, wirklich sehr gute Bilder und auch perfekt von oben und mit Seitenansicht!

Und damits wir wieder zum Thema zurückkommen: Die 3 und 5 würde ich mal zu Echeveria einordnen.
Vielleicht schaut ja Stefan aka plantsman hier mal vorbei? Der kennt sich da gut mit aus.


_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  Janett371 am Do 17 Jul 2014, 18:43

Vielen Dank schon mal euch beiden, auch für das Lob. Very Happy
Janett371
Janett371
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  jupp999 am Do 17 Jul 2014, 22:07

Hallo Janett,

bei Nr. 1 handelt es sich um einen Feroc. pilosus (alias stainesii alias pilifer).
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  plantsman am So 20 Jul 2014, 12:40

Moin,

eine kleine Verbesserung bzw. Ergänzung zu Sedum und Co.

Das Sedum auf Nr. 4 ist Sedum x rubrotinctum ´Aurora´
Nr. 3 ist Echeveria pulidonis und
Nr. 5 ist Echeveria´Lucas´, eine E. agavoides-Hybride.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2517
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  Janett371 am Mo 18 Aug 2014, 17:25

Vielen Dank!
Janett371
Janett371
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  PGF am Di 02 Sep 2014, 08:47

The last one: check with Echeveria agavoides 'Prolifera' (green all time) or Echeveria agavoides 'Red Edge' (the edge of the plant turn red at sun).
PGF
PGF
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56

Nach oben Nach unten

Ferocactus und unbekannte Sukkulenten Empty Re: Ferocactus und unbekannte Sukkulenten

Beitrag  plantsman am Di 02 Sep 2014, 17:51

Moin,

die letzte Pflanze ist sicher keine reinerbige Echeveria agavoides, weder die Sorte ´Prolifera´ noch ´Red Edge´. Die Blattform und -farbe bei echten E. agavoides ist anders. Es ist die Massenvermehrte Sorte ´Lucas´.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2517
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten