Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zur Kultur von Puna.

+21
RalfS
Avicularia
Sabine1109
Perth
Henning
OPUNTIO
tephrofan
ClimberWÜ
pisanius
Pieks
Aless
Litho
chico
Jiri Kolarik
Cristatahunter
nikko
Jens
komtom
kaktussnake
volker
Echinopsis
25 posters

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Cristatahunter Di 16 Jul 2019, 15:18

Konni schrieb:Hallo Ralf,

dann besteht ja noch Hoffnung das sie die Knospen nicht wieder einzieht.

Mache dir keine Sorgen. Die ziehen sich nicht ein, die sind zu Gross und haben keinen Platz im Kaktus.

Punas haben es nach meiner Erfahrung gerne warm. Die letzten Tage waren nicht gerade Sommerartig. Da verwundert es mich nicht dass die Puna noch auf das richtige Wetter wartet.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21269
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Konni Do 25 Jul 2019, 08:58

Cristatahunter schrieb: Punas haben es nach meiner Erfahrung  gerne warm. Die letzten Tage waren nicht gerade
Sommerartig. Da verwundert es mich nicht dass die Puna noch auf das richtige Wetter wartet.

Hallo Ralf,

Du hattest recht.

Gestern hatte ich, trotz offener Tür, alle Dachfenster offen und einem Lüfter der die heiße Luft
aus dem Gewächshaus heraus zieht, 48,8 Grand im Gewächshaus.

Und siehe da: Die Knospen haben sich an einem Tag so weit entwickelt das sie heute wohl
aufgehen werden.

Bin gespannt was ich zu sehen bekomme, wenn ich heute Nachmittag nach Hause komme.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 969
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Ergebnis

Beitrag  Konni Fr 26 Jul 2019, 11:15

Hallo Stefan,

das ist das Ergebnis:   bounce

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 969
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Shamrock Fr 26 Jul 2019, 11:32

Konni schrieb:das ist das Ergebnis
Welches sich durchaus sehen lassen kann! *daumen*
Mir geht´s ähnlich. Seit Wochen absolute Knospenstagnation. Ich glaub nicht mehr, dass das noch was wird.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25565
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Cristatahunter Fr 16 Aug 2019, 09:29

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Puna bonieae ein kleines Stück bewurzelt und schon blüht es.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21269
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Zur Kultur von Puna

Beitrag  komtom Fr 26 Jun 2020, 21:50

Hallo Gemeinde,

nun ja bevor ich hier wieder einen neuen Beitrag starte möchte ich meine jüngsten Bilder von Puna bonnieae und andere hier zeigen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Blüten gestern, übrigens eine wurzelechte Pflanze.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die gleiche Pflanze heute!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
puna subterranea f. incahuasi, vor etwa 2 Wochen,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Letzte Woche dann alle Blüten offen!

also bis bald und Grüße

komtom
komtom
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1059
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Shamrock Sa 27 Jun 2020, 23:26

Es ist vollbracht - meine allererste Puna-Blüte! Immer schön feucht halten und Dünger nicht vergessen (Sonne und Hitze sind obligatorisch). Es war schwer, aber dieses Jahr war ich konsequent. Puna clavarioides. Den Trivialnamen darf man ja nicht mehr benutzen und Greiforgang eines Maximalpigmentierten klingt auch bescheuert:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und eine einzige namensgebende Hand hat sich dann doch nicht ganz vermeiden lassen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wahrscheinlich hat´s aber nur dank der freundlichen Unterstützung und Düngung der Blattschneiderbienen geklappt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Interessanter -äh- Blütenduft übrigens. Shocked

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25565
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty noch so eine...

Beitrag  komtom Mo 29 Jun 2020, 22:46

Hallo Gemeinde,

da hätte ich noch eine Pflanze aus dieser Gruppe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tephrocactus pendtlandii v. fuaxianus, oder doch Cumulopuntia?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nochmal etwas näher!

Diese Pflanzen sind einfach schön, bilden dichte Polster und blühen wenn sie gross genug sind reichlich.

also bis bald und Grüße

komtom
komtom
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1059
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Perth Fr 11 Jun 2021, 11:21

Das Gebilde namens Puna clavarioides knospelt nach gefühlten 100 Jahren zum ersten Mal 😉
Die Pflanze hatte ich schon ignoriert, da ich so ziemlich alles zum blühen bekomme. Jetzt endlich 😊

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 910
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria ...

Nach oben Nach unten

Zur Kultur von Puna. - Seite 12 Empty Re: Zur Kultur von Puna.

Beitrag  Shamrock Fr 11 Jun 2021, 11:25

Glückwunsch! Jetzt brauchst du nur noch Geduld... Ich hab die Knospenentwicklung als ziemlich zähen Prozess in Erinnerung.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25565
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten