Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Pflanzen für Fischbecken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Pflanzen für Fischbecken

Beitrag  malageno am Sa 26 Jul 2014, 12:35

Habe  mir in den letzten Tagen dieses Fischbecken gebastelt.


Nun wüsste ich gerne, welche Pflanzen helfen bei Sauerstoff und Tragen zur Klärung des Wassers bei?

Eingesetzt sind eine Seerose und ein Papyrus.
avatar
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen für Fischbecken

Beitrag  Sabine1109 am Sa 26 Jul 2014, 13:31

Ich kenne zu diesem Zweck die Krebsschere und auch die Wasserhyazinthe (frage mich aber, ob die in deinem Klima wohl zu stark wuchert).
Gut funktioniert auch der gemeine Tannenwedel. Und eigentlich entsprechende Fische wie z.B. Graskarpfen, aber ob die sich dann wohl mit Goldfischen vertragen -keine Ahnung, letztere gabs bei uns nie.

Sieht aber klasse aus, Dein Fischbecken!

avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1639
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen für Fischbecken

Beitrag  Jenner am Sa 26 Jul 2014, 19:07

Nabend,

Graskarpfen würde ich lassen, Tag und Nacht fressen und kacken im Akkord setzt reichlich Nährstoffe frei, die früher oder später nicht mehr nicht mal mehr ansatzweise verwertet werden können, weil keine Pflanzmasse mehr vorhanden ist.

Für die Bepflanzung wirst du hier bestimmt fündig http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanzen
avatar
Jenner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 327
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, Säulen, extreme Ausprägungen

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen für Fischbecken

Beitrag  Datensatz am Sa 26 Jul 2014, 20:11

Mit Teichen kennt sich auch Daniel alias Echinopsis aus (ist gerade auf Forentreffen). Ich vermute, dass sich Schwimmpflanzen sehr gut eignen, da sie sich schnell vermehren und dadurch viel Nitrat aufnehmen. Gerade, wenn in Spanien noch viel Licht dazukommt, müssten die gut loslegen. Muschelblume oder sowas könnte gut passen. Du müsstest die nur ab und zu abfischen, wenn es zuviele  werden. Hier ist zum Beispiel eine Infoseite.
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen für Fischbecken

Beitrag  Echinopsis am So 27 Jul 2014, 21:44

Hallo malageno,

da würde ich auf jedenfall mit Unterwasserpflanzen arbeiten, wie Hornkraut, Tannwedel etc.
Solange Du keine Koi im Teich hast, werden die Dir das nicht zerstören, die Goldfische sind da eher pflegeleicht.

Ansonsten einfach mal bei uns im Gartenteichforum nachfragen, oder Bilder angucken:
http://www.hobby-gartenteich.de/xf/

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14499
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten