Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiphyllum von der Kompostieranlage

+15
TobyasQ
Blütenmeer
Gymnocalycium
KarMa
Gwenny1
Wühlmaus
Fred Zimt
Hardy_whv
Christian
Cristatahunter
Pieks
Gymnocalycium-Fan
Phyllo
schmetterling0004
OPUNTIO
19 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  Wühlmaus So 03 Aug 2014, 08:06

Die Pflanze wird es bestimmt überleben, sieht mir sehr robust aus.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5898
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  OPUNTIO So 03 Aug 2014, 14:31

Ich hab den kleineren Teil jetzt wieder vom Gartenhaus weg und unter eine Blutpflaume gehängt. Dort ist der Regenschutz besser und das Licht ist besser über den ganzen Tag verteilt. Ich hab schon öfter gelesen das manche Leute ihre Epi's in Bäume hängen.
Gruß Stefan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4324
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  Gwenny1 So 03 Aug 2014, 22:08

Schöner Platz, nicht zu sonnig und ein bisschen geschützt. Das wird bestimmt eine tolle Pflanze!
LG Uli
Gwenny1
Gwenny1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  OPUNTIO So 14 Sep 2014, 14:50

Der Epi erholt sich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Leider ist die Freiluftsaison fast rum und ich befürchte das ich ihn nicht mehr sehr lange draußen lassen kann.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4324
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  OPUNTIO So 25 Okt 2015, 13:50

Ich mache hier mal ein Update.
Nach über einem Jahr hat sich was getan bei dem Epi.
Geblüht hat er letzten Sommer zwar noch nicht, aber er hat an frischem Grün zugelegt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Pflanze in der Ampel hing wieder den ganzen Sommer im Baum.
Den anderen Teil stellte ich ab Juni ebenfalls unter den selben Baum, weil es vor der Haustür einfach zu heiß wurde.
Ich hoffe nächstes Jahr auf Blüten.
Die Bilder sind aktuell aus dem Dachboden Winterquartier. Die Pflanzen stehen dort direkt unter dem Fester.

Gruß Stefan


Zuletzt von OPUNTIO am So 25 Okt 2015, 14:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4324
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  Wühlmaus So 25 Okt 2015, 14:32

Na, die Blätter sehen doch schön saftig grün und ganz gesund aus. Da lacht das Herz jedes Gärtners, nicht wahr?

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5898
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  KarMa So 25 Okt 2015, 15:02

Schöner Erfolg! Das macht Mut und zuversichtlich.

...Mit Geduld und unterm Baum
mausert's sich zum Epi-Traum!

glück
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3404
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  Gymnocalycium So 25 Okt 2015, 17:15

KarMa schrieb:Schöner Erfolg! Das macht Mut und zuversichtlich.

...Mit Geduld und unterm Baum
mausert's sich zum Epi-Traum!

glück

und die Moral von der Geschicht
wirf Epi´s auf den Kompost nicht
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1618
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  KarMa So 25 Okt 2015, 20:35

*liebguck*
So habe ich ein Pflänzchen aus der Gärtnerei mitgenommen (aus der Ecke für Ausgemustertes), das sich als Kalanchoe blossfeldiana 'Magic Bells' herausstellte. Ist eine ansehnliche hohe Pflanze geworden, die hoffentlich im nächsten Jahr blüht.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3404
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Epiphyllum von der Kompostieranlage - Seite 2 Empty Re: Epiphyllum von der Kompostieranlage

Beitrag  Blütenmeer Di 11 Okt 2016, 15:40

Hallo Stefan / OPUNTIO,

gibt es hier was Neues? Die neuen Blätter sind schön und inzwischen könnte sich ja noch mehr getan haben.
ich bin neugierig.
Hat eine der beiden Pflanzen inzwischen vielleicht geblüht? Hast Du Bilder gemacht?

Ich mag es überhaupt nicht, wenn vitale Pflanzen weggeworfen werden.
Umso schöner ist eine solche Rettung,
und Schatzfindung!! grinsen

LG Birgit


Blütenmeer
Blütenmeer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, ein paar Aloe

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten