Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur & Tierfotografie

Seite 4 von 101 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 52 ... 101  Weiter

Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  chico am Mo 21 Jul 2014, 17:50

Hallo
Schon wieder ein Amsel Nest im Garten .Ist glaube ich das vierte Nest dieses Jahr.Die sind aber spät dran .

Ist ziemlich weit oben gebaut .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frau Amsel sucht Würmer.Herr Amsel war zu scheu und wollte nicht auf ein Foto.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Fred Zimt am Mo 21 Jul 2014, 18:38

Sandi schrieb:Chico Ich habe auch so eine pflanze in meinen n+blumen bett. aber ich konnte nur eine seite in English finden. Sie gehort zu den Violen.
Glaub ich nicht. Veilchen (Viola) haben doch zygomorphe Blüten? scratch 

Super Wiedehopf-Bilder!
Hab ich schon ewig keinen mehr gesehen.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6937

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  stefic am Mo 21 Jul 2014, 19:05

Naja, nachdem die Sommer immer länger werden und es immer später richtig kalt wird (wenn überhaupt Winter-siehe 2013), werden die Amseln schon wissen, was sie tun Rolling Eyes 

chico schrieb:Hallo
Schon wieder ein Amsel Nest im Garten .Ist glaube ich das vierte Nest dieses Jahr.Die sind aber spät dran .

Ist ziemlich weit oben gebaut .

stefic
stefic
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 101

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Eli1 am Mo 21 Jul 2014, 19:42

Shamrock schrieb:Hallo Eli,

dein Flugobjekt ist eine Skorpionsfliege, die hatten wir auch schon öfter mal in diesem Thread diskutiert. Schönes Tierchen und schönes Foto!  *daumen* 

Danke, ich werde auf Suche gehen.
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Eli1 am Mo 21 Jul 2014, 19:43

Cristatahunter schrieb:
RalfS schrieb:Hallo Stefan

ist das ein Wiedehopf? Shocked 
Habe ich noch nie in freier Wildbahn gesehen.

Grüße

Ralf

Den sehe ich im Sommer zu Hause und im Winter wieder in Spanien.

Suche in alten Apfel und Birnenplantagen. Da fühlen sie sich am wohlsten.

Tolles Foto!!!
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Lutek am Mo 21 Jul 2014, 20:01

Fotoausbeute von heute nachmittag -

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

na ja, Thema bekannt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
andere hängen an der Wäscheleine, die hier haben den passenden Hintergrund gewählt

-------

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

das Beste zum Schluss - Spinne attackiert Schnecke

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg, Lutek
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5863
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  2Qt2beStr8 am Mo 21 Jul 2014, 20:05

S.ex und Gewalt zieht einfach immer.  Very Happy
2Qt2beStr8
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Sandislo am Mo 21 Jul 2014, 21:53

Fred Zimt schrieb:
Sandi schrieb:Chico Ich habe auch so eine pflanze in meinen n+blumen bett. aber ich konnte nur eine seite in English finden. Sie gehort zu den Violen.
Glaub ich nicht. Veilchen (Viola) haben doch zygomorphe Blüten? scratch 

Super Wiedehopf-Bilder!
Hab ich schon ewig keinen mehr gesehen.

Du hast recht mich hat die seite mit genomen. Aber jezt habe ich sie gefunden Very Happy

Convolvulus tricolor in English heist sie Dwarf Morning Glory

http://www.aphotoflora.com/d_convolvulus_tricolor_dwarf_morning_glory.html
Sandislo
Sandislo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 198
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Di 22 Jul 2014, 10:58

Ein Wiedehopf?
Mir schwirrt der Kopf!
Nicht nur scheu sondern auch durchaus selten. Glückwunsch zu diesen gelungenen Fotos!

Ob sich die Spinne die Cheliceren an der Schnecke ausbeißt? Wir Säugetiere gehen ja dann notfalls zum Zahnarzt aber was macht dann so eine Spinne?

Soviel S.ex und Gewalt in diesem Thread - da fehlen eigentlich nur noch die Drogen, oder? Schrecklich!

Irgendwie lässt sich der Nachwuchs nie überzeugen mal wieder die Sandlaufkäfer zu besuchen. Deshalb musste ich gestern, auf dem Weg zur Arbeit, mal alleine kurz gucken gehen. Ja, sind sind noch da und offenbar geht es ihnen auch gut. Auch mächtiges Beißwerkzeug aber für eine Gehäuseschnecke wird es wohl dennoch nicht reichen (es sei denn man hat heimlich Salzsäure o.ä. im Gepäck):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein anderer Läufer. Der Schnelllaufkäfer Harpalus affinis. Den finde ich auch häufiger im Garten, wenn ich Kakteen vom sandigen Boden bei nahenden Gewittern unters Dach stelle. Sehr lichtscheuer Geselle! Sobald man den schützenden Topf über seinem Kopf hochhebt, sucht er blitzschnell das nächste Versteck auf. Gestern hatte ich aber keinen Kaktus in der Hand und somit reichte es zumindest zu diesem mittelklassigen Foto:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann bleiben wir mal bei schnellen Insekten (immerhin bis zu 58 Centimeter in der Sekunde beim Sandlaufkäfer - da muss man erstmal hinterherkommen, vor allem wenn sie auf der Flucht immer wieder auffliegen). In dem Fall eine Wanze. Wusste gar nicht, dass Wanzen so schnell werden können... Bei ca. 236 Versuchen kam 235 mal sowas raus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einmal immerhin noch sowas halbwegs Verwertbares:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bekanntlich auch sehr schnell die hier allseits beliebten Wollschweber. Der hier blieb ausnahmsweise mal sitzen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hornissen gibt´s dort übrigens auch noch:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Baden wollte aber übrigens niemand von den Hornissen.
Zudem jede Menge Eidechsen und richtig, richtig viele Kaninchen, welche ich ständig aufschreckte und die dabei dann wiederum mich erschreckten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22705
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 4 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  K Klaus am Di 22 Jul 2014, 14:10

Danke für die Fotos!! Hallo 
Ja Wollschweber, der gefällt mir auch. Schade das er immer soo schnell ist, bin ich auf Zick ist er auf Zack.
Deshalb ist mir auch noch nie ein wirklich gutes Foto gelungen.
Gruß Klaus Winken 
K Klaus
K Klaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 251
Lieblings-Gattungen : Mammilarien ...u. Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 101 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 52 ... 101  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten