Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur & Tierfotografie

Seite 5 von 101 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 53 ... 101  Weiter

Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Der Kaktusfreund am Di 22 Jul 2014, 20:26

Hallo,

Bei uns funktioniert im Moment der Hausmeisterdienst nicht. Da gibt es dann auch mal was vor die Linse, wenn der Rasen nicht gemäht wird.

Allerdings hab ich keine Ahnung wie das Blümchen und der Käfer heißen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Anja
Der Kaktusfreund
Der Kaktusfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 369
Lieblings-Gattungen : Alles was stachelt

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Rouge am Mi 23 Jul 2014, 08:44

Bei der Blume handelt es sich um eine Malve ... das Insekt ist eine Feuerwanze  Wink 

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6086
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Eli1 am Mi 23 Jul 2014, 11:11

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Abschleppversuch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 23 Jul 2014, 15:08

Ach, Ameisen sind schon klasse Tiere. Sehr hilfsbereit! Helfen sogar gehbehinderten Fliegen.

Stichwort Fliegen - hier mal wieder was für unseren "Herren der Fliegen":
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mächtiger Sonnenbrand am Popo! Ob die noch sitzen kann? Ich nenne sich einfach mal Pavianfliege.

Wollschweber kommen hier immer wieder gut an. Zu ihrer Fortpflanzungsstrategie zitiere ich mal kurz aus Wikipedia: "Die Eiablage erfolgt entweder direkt in die späteren Wirte der Larven und in deren Gelege, wie dies zum Beispiel bei den Arten der Gattung Systoechus an Eigelege von Heuschrecken geschieht, oder in deren Nähe. Dabei können einige Arten ihre Eier gezielt aus dem Flug abschießen, wobei sie in oder dicht neben die Nesteingänge ihrer Wirte zielen. Dies sind häufig solitäre Wespen oder Bienen. Spongostylum tripunctatum legt auf diese Weise pro Weibchen etwa 2000 bis 3000 Eier, die sie auf das Nest der Schwarzen Mörtelbiene (Megachile parietina) schießt. Die Larve dringt später durch feine Haarrisse in das Nest ein.
Von einigen Arten ist bekannt, dass sie vor der eigentlichen Eiablage Sand mit dem Hinterleib (der sogenannten Sandkammer) aufnehmen und mit diesem die Eier verkleben. Die Eier sind dadurch wohl geschützter vor potentiellen Fraßfeinden und den hohen Temperaturen auf offenen Sandflächen. Auch unter den verwandten Raubfliegen finden sich zwei Arten, die ihre Eier mit Sand umgeben."

Aus dem Flug die Eier in so kleine Höhleneingänge treffen, das hat schon Respekt verdient!

Andere Insekten haben wieder ganz andere Fortpflanzungsstrategien. Die betroffenen Pflanzen werden wohl die Vorgehensweise der Wollschweber bevorzugen, während die allermeisten Menschen wohl etwas anders darüber denken:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann von den ganz großen Schmetterlingen zu den ganz kleinen. Wieviele von diesen Gespinnstmotten benötigt man wohl um die Biomasse eines Pappelschwärmers zu erreichen? Viele...! Sehr viele:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Abschließend mal wieder ein Käferlein, fein und klein. Pyrrhalta viburni - der Schneeballblattkäfer:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn das Wetter morgen mitspielt (richtig heiß und sonnig muss es sein), dann geh ich mit dem Junior nochmal richtig auf Käfersuche. Böcke, Blatthornkäfer und solche Sachen. Zudem steht immer noch der sehr seltene Eremit aus, welcher damals die Bagger am Stuttgarter Bahnhof deutlich schneller und effektiver gestoppt hat, als alle Demonstranten zusammen. Es ist also mal wieder Daumen drücken angesagt! Sowohl für´s Wetter wie auch für eine erfolgreiche Käfersuche.
In letzter Zeit hatten wir ja schon einige Male viel Glück, das sollte man ausnutzen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22577
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Lutek am Mi 23 Jul 2014, 15:17

der Herr der Fliegen antwortet -

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
grinsen 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

den habe ich heute morgen noch gerade vor'm Ertrinken gerettet

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg, Lutek
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5859
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 23 Jul 2014, 22:16

Wow, ich merk schon - so nach und nach gehst du immer mehr ins Detail. Bin schwer beeindruckt!  *daumen* 

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22577
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Cristatahunter am Do 24 Jul 2014, 00:06

Ich brauche bald einen grösseren Bildschirm.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19962
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Zu flott

Beitrag  Antonia99 am Do 24 Jul 2014, 00:44

Klar, ist unscharf, aber dafür ist es auch das erste bewusste Taubenschwänzchen meines Fotolebens:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1224

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Do 24 Jul 2014, 09:52

Wer´s schafft Taubenschänzchen im Flug scharf zu fotografieren, der darf sich hier gerne melden. Ich sag nur 70 bis 90 Flügelschläge pro Sekunde... Ich finde das Foto extrem gelungen!  *daumen* 

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22577
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 5 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Eli1 am Do 24 Jul 2014, 10:58

Kein Taubenschwänzechen,dafür eine blaue "Seejungfer"  (oder hab ich die Bilder schon mal gezeigt?? Rolling Eyes )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 101 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 53 ... 101  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten