Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur & Tierfotografie

Seite 98 von 101 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99, 100, 101  Weiter

Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Stachelsusi am Di 05 Mai 2015, 10:28

Hier mein lieblingsplatz,unterhalb der Ruine Werdenfels.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 895
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Di 05 Mai 2015, 11:46

Sabine1109 schrieb:@ Eli: Einen Purpurreiher habe ich überhaupt noch nie gesehen  - auch ein tolles Foto!
Dido!
Je nach Ernährung kann ich höchstens purpur reihern... Ob das Prince damals zu "Purple Rain" inspiriert hat?

Oh ja Fred, es war sehr feucht. Vor allem die Luft. Hab ein paar große Kakteen in den Garten geschleppt und war allein vom Angucken der zu schleppenden Exemplare klatschnaß geschwitzt! Ob´s den Schnecken ähnlich heiß wurde?
Klasse Fotos! Die linke Schnecke hat ja eh einen Sprung in der Schüssel.

À propos Schnecken: Hab kürzlich gelesen, dass wir hier in der Fränkischen Schweiz so eine Art Schnecken-Hotspot haben. Die höchste Schnecken-Artenvielfalt Deutschlands, wenn nicht sogar Europas. Für einen Moment habe ich bei dieser Information schon überlegt, ob es sich nicht lohnt etwas tiefer in die Schneckenmaterie einzusteigen - aber den Gedanken hab ich dann doch lieber schnell wieder verworfen.
Die sind mir einfach zu hektisch! Wuseln viel zu sehr rum und sind ratzfatz verschwunden, während man noch am Bücken ist. Dann doch lieber so gediegene, entspannte Tierchen wie Goldwespen. Oder eben tote Tiere. Kommt mir mehr entgegen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Eli1 am Di 05 Mai 2015, 12:35

Danke Sabine!
Ich ebenso nicht,bekam heute Mail vom Birdwatching: Purpurreiher, die man selten so frei sitzend antrifft. Very Happy
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Fred Zimt am Di 05 Mai 2015, 16:31


Eli schrieb:Die Exif der Regentonne würden mich interessieren,danke.
Danke.
Mich tät mal interessieren, wieso die bei meinen Bildern nicht angezeigt werden. scratch
Was genau magst denn wissen?

Auswendig und fern der Kamera tät ich sagen:
Olympus PEN E-PL2
Minolta Rokkor 50/f-3,5
Blende zwischen 8 und 11
Belichtung 1/100sek
interner Blitz 1/4

Viele Bilder, wenig Treffer Wink

noch was Wichtiges vergessen?

Grüße

Fred


Matze schrieb:Je nach Ernährung kann ich höchstens purpur reihern
Davon bitte keine exif-Daten.,.. Very Happy
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6937

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Eli1 am Di 05 Mai 2015, 16:50

Fred Zimt schrieb:
Eli schrieb:Die Exif der Regentonne würden mich interessieren,danke.
Danke.
Mich tät mal interessieren, wieso die bei meinen Bildern nicht angezeigt werden. scratch
Was genau magst denn wissen?

Auswendig und fern der Kamera tät ich sagen:
Olympus PEN E-PL2
Minolta Rokkor 50/f-3,5
Blende zwischen 8 und 11
Belichtung 1/100sek
interner Blitz 1/4

Viele Bilder, wenig Treffer Wink

noch was Wichtiges vergessen?

Grüße



Fred


Matze schrieb:Je nach Ernährung kann ich höchstens purpur reihern
Davon bitte keine exif-Daten.,.. Very Happy

Nein, Danke !
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Mai 2015, 00:32

Eli1 schrieb:Nein, Danke !
Keine Sorge, hatte ich auch nicht vor. Shocked

Wie wär´s alternativ mit Käfern auf Löwenzahnblüten? Eigentlich hab ich mal die Augen nach den Zierlichen Prachtkäfern offen gehalten (Mama und Papa oben rechts):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gefunden hab ich aber nur einen anderen Verteter dieser Gattung. Leider nicht ganz so farbenprächtig:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und noch ein ganz beliebter Käfer auf Löwenzahn. Man beachte mal die langen, muskulösen Beine des Kirschkernstechers. 4 mm. Käfer reichen um einen den sommerlichen Kirschgenuss zu vergällen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Noch ein Käfer ohne Löwenzahn, den kennen sicher alle:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Um genau zu sein ein männlicher Feldmaikäfer. Und bevor jetzt jemand meint, wir hätten solch hässlichen Fliesen zuhause: Der hat mich vorhin auf Arbeit besucht. Die frühen 70er Jahre müssen schon die Hölle gewesen sein!

Natürlich gibt´s auch noch Anderes außer Käfer. Schweinkram beispielsweise. Sehr exponiert und unschamhaft an der Hauswand der Schule:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einfach nur süß:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier musste ich echt überlegen, was ich aufgestöbert hatte. Spinne mit Beinschaden? Eindeutig 8 Beine. Dachte ich. Aber die Augen verraten eindeutig die Zugehörigkeit zu den Fliegen. Was aber mit den Flügeln passiert ist, weiß ich nicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ameisen sind zwar stark aber manchmal kann man sich auch etwas übernehmen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  william-sii am Mi 06 Mai 2015, 06:34

Die Fliege mit den Stummelflügeln ist eine Lausfliege. Da hattest du ja Glück, dass sie dich nicht angepiekst hat.
Ansonsten: Sehr schöne Fotos. *daumen*
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3328
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Mai 2015, 12:51

Klasse Ernst, ich danke dir! Volltreffer würde ich mal sagen.
Aber nicht so sonderlich sympathisch, diese Lausfliegen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Pandora am Mi 06 Mai 2015, 20:27

Hallo,

einfach nur süß: ist ein Kiefernschwärmer (Sphinx pinastri).

LG Cornelia
Pandora
Pandora
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 39

Nach oben Nach unten

Natur & Tierfotografie  - Seite 98 Empty Re: Natur & Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 06 Mai 2015, 20:45

Pandora schrieb:einfach nur süß: ist ein Kiefernschwärmer (Sphinx pinastri).
Hi Cornelia,
Ober- oder Unterkiefernschwärmer? Wink
Danke für deine Vermutung, aber für einen Schwärmer war er definitiv um einiges zu klein. Würde mich freuen, mal wieder einen Schwärmer zu sehen...

Noch ein süßer Falter? Gerne!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und was zum Rätseln hab ich auch mal wieder:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22570
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 98 von 101 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99, 100, 101  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten